Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Unterschiede der verschiedenen Seminare
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Tobi250
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.08.2011
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: Sa Apr 21, 2012 10:15 am    Titel: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

Ich spiele gerade mit dem Gedanken für die FQ ein Seminar zu besuchen.
Habe die ersten Seiten dieses Unterforums mal durchgeklickt und auch die SuFu benutzt, aber noch nicht auf alles eine Antwort bekommen.
Ich habe gelesen, das Seminar ~ 3 Wochen vor der FQ anzusetzen soll ein vernünftiger Zeitraum sein, habe aber hier noch ein paar Fragen:

1) Wo liegen die hauptsächlichen Unterschiede der Vorbereiter? (Ort, Dauer, Preis, vll andere auffällige Punkte?)

2) Wie kurzfristig kann man sich für ein solches Seminar anmelden? Reicht es, erst die FQ Terminbestätigung abzuwarten?

3) Ich habe mal etwas von einer geldlichen Förderung eines solchen Seminars gelesen, was hat es damit auf sich?

4) Und zu guter Letzt auch gerne noch subjektive Meinungen, es wird ja keiner mehrere Seminare von verschiedenen Anbietern besucht haben, aber persönliche Einschätzungen können ja auch nicht schaden.

Vielen Dank schonmal für Antworten,
Gruß Tobi

EDIT: Ich rede hier jetzt von den 3 großen Vorbereitern, ATTC, ToPilots und S&P, wenn es noch andere gibt, könnt ihr das gerne auch schreiben. Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugleiter
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 31.12.2011
Beiträge: 5354
Wohnort: Nordkurve Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: Sa Apr 21, 2012 10:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

1)

S&P: Hamburg, 1100€, 5 Tage - als ich da ne Anfrage gemacht habe: Anmeldung momentan eig nur als Kombiseminar möglich (BU&FQ). Die Plätze sind dadurch fast alle belegt, man könne aber ein Wartelistenplatz anbieten.

ToPilots: Fürstenfeldbruck, 899€, 5 Tage - die Infomappe macht nen guten Endruck, habe mich dort für Anfang Juni angemeldet

ATTC: Frankfurt, 990€, eine Woche Nahunterrricht - die Infomappe machte, aus meiner Sicht, nicht so nen guten Eindruck... Es war einfach ein Stück bedruckter Pappe mit 5 losen DIN A4 Zetteln drin. Zu ATTC gab es hier im Forum schon ein paar Meinungen zu - guck dich einfach mal um Wink
_________________
Es heißt Flugleiter, nicht Flugbegleiter!!

- SPL (Segelflug)
- PPL-A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrisi
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Ost oder Westbahn

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 12:09 pm    Titel: Re: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

Tobi250 hat folgendes geschrieben:
Ich spiele gerade mit dem Gedanken für die FQ ein Seminar zu besuchen.
Habe die ersten Seiten dieses Unterforums mal durchgeklickt und auch die SuFu benutzt, aber noch nicht auf alles eine Antwort bekommen.
Ich habe gelesen, das Seminar ~ 3 Wochen vor der FQ anzusetzen soll ein vernünftiger Zeitraum sein, habe aber hier noch ein paar Fragen:

1) Wo liegen die hauptsächlichen Unterschiede der Vorbereiter? (Ort, Dauer, Preis, vll andere auffällige Punkte?)

2) Wie kurzfristig kann man sich für ein solches Seminar anmelden? Reicht es, erst die FQ Terminbestätigung abzuwarten?

3) Ich habe mal etwas von einer geldlichen Förderung eines solchen Seminars gelesen, was hat es damit auf sich?

4) Und zu guter Letzt auch gerne noch subjektive Meinungen, es wird ja keiner mehrere Seminare von verschiedenen Anbietern besucht haben, aber persönliche Einschätzungen können ja auch nicht schaden.

Vielen Dank schonmal für Antworten,
Gruß Tobi

EDIT: Ich rede hier jetzt von den 3 großen Vorbereitern, ATTC, ToPilots und S&P, wenn es noch andere gibt, könnt ihr das gerne auch schreiben. Danke


Es gibt noch Vimenum und 6-P für Fq, s&p ist eine Ratingagentur Topilots lieber nicht (siehe Erfahrungsbericht von Flugleiter, schon am 1.Tag das aus bei Fq)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugleiter
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 31.12.2011
Beiträge: 5354
Wohnort: Nordkurve Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 12:28 pm    Titel: Re: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

Chrisi hat folgendes geschrieben:
s&p ist eine Ratingagentur


S&P ist eine Ratingagentur, richtig. Aber es ist auch ein Vorbereitungsunternehmen in Hamburg.
_________________
Es heißt Flugleiter, nicht Flugbegleiter!!

- SPL (Segelflug)
- PPL-A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 12:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flugleiter hat folgendes geschrieben:
1)

S&P: Hamburg, 1100€, 5 Tage - als ich da ne Anfrage gemacht habe: Anmeldung momentan eig nur als Kombiseminar möglich (BU&FQ). Die Plätze sind dadurch fast alle belegt, man könne aber ein Wartelistenplatz anbieten.


Oder auf Deutsch: "Wir haben Probleme unsere unnötigen Geldschneider-BU-Seminare zu verkaufen und behaupten deshalb wir seien ausgebucht, um Druck zu erzeugen ein unnötiges Kombiabzockpaket zu buchen".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3196
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 12:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wer deshalb das Kombiseminar bucht, handelt: Sinnlos & Panisch.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobi250
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.08.2011
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 1:22 pm    Titel: Re: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

Zitat:
Es gibt noch Vimenum und 6-P für Fq, s&p ist eine Ratingagentur Topilots lieber nicht (siehe Erfahrungsbericht von Flugleiter, schon am 1.Tag das aus bei Fq)


Ich wäre vorsichtig damit das Seminar fürs Rausfliegen verantwortlich zu machen. Habe mit ToPilots bestanden und kann sagen dass es mir an manchen Stellen geholfen hat. Teilweise wars zwar unnötig, es ist aber eben keine Garantie zum Bestehen.

Gruß Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flugleiter
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 31.12.2011
Beiträge: 5354
Wohnort: Nordkurve Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 1:26 pm    Titel: Re: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

Tobi250 hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Es gibt noch Vimenum und 6-P für Fq, s&p ist eine Ratingagentur Topilots lieber nicht (siehe Erfahrungsbericht von Flugleiter, schon am 1.Tag das aus bei Fq)


Ich wäre vorsichtig damit das Seminar fürs Rausfliegen verantwortlich zu machen. Habe mit ToPilots bestanden und kann sagen dass es mir an manchen Stellen geholfen hat. Teilweise wars zwar unnötig, es ist aber eben keine Garantie zum Bestehen.

Gruß Tobi


Sowas wollte ich auch gerade schreiben.

Ich würde nicht sagen, dass das Seminar für mein Aus verantwortlich war. Mir fehlten Dinge, die kann mir auch kein Seminar beibringen.
_________________
Es heißt Flugleiter, nicht Flugbegleiter!!

- SPL (Segelflug)
- PPL-A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrisi
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Ost oder Westbahn

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 1:44 pm    Titel: Re: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

Flugleiter hat folgendes geschrieben:
Chrisi hat folgendes geschrieben:
s&p ist eine Ratingagentur


S&P ist eine Ratingagentur, richtig. Aber es ist auch ein Vorbereitungsunternehmen in Hamburg.


habs mittlerweile auch gerafft sorry!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrisi
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Ost oder Westbahn

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 1:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
Flugleiter hat folgendes geschrieben:
1)

S&P: Hamburg, 1100€, 5 Tage - als ich da ne Anfrage gemacht habe: Anmeldung momentan eig nur als Kombiseminar möglich (BU&FQ). Die Plätze sind dadurch fast alle belegt, man könne aber ein Wartelistenplatz anbieten.


Oder auf Deutsch: "Wir haben Probleme unsere unnötigen Geldschneider-BU-Seminare zu verkaufen und behaupten deshalb wir seien ausgebucht, um Druck zu erzeugen ein unnötiges Kombiabzockpaket zu buchen".


wennst ned buchen kannst sparst halt auch dein Geld, hab 2 Vereinskollegen die sinnlos in Toppilots investiert haben (war leider ned ausgebucht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobi250
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.08.2011
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: Di Aug 21, 2012 3:13 pm    Titel: Re: Unterschiede der verschiedenen Seminare Antworten mit Zitat

---
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chrisi
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 03.08.2012
Beiträge: 30
Wohnort: Ost oder Westbahn

BeitragVerfasst am: Di Okt 30, 2012 11:10 am    Titel: s und p Masche Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
Flugleiter hat folgendes geschrieben:
1)

S&P: Hamburg, 1100€, 5 Tage - als ich da ne Anfrage gemacht habe: Anmeldung momentan eig nur als Kombiseminar möglich (BU&FQ). Die Plätze sind dadurch fast alle belegt, man könne aber ein Wartelistenplatz anbieten.


Oder auf Deutsch: "Wir haben Probleme unsere unnötigen Geldschneider-BU-Seminare zu verkaufen und behaupten deshalb wir seien ausgebucht, um Druck zu erzeugen ein unnötiges Kombiabzockpaket zu buchen".


des scheint beim sund p die Masche zu sein: Wir sind ausgebucht da must shcon noch noch warten, angeblich gibts erst wieder einen Kurs im oktober13 .Das ist doch wirklcih dreist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.