Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Software und Literatur zum Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Taku2
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 29.07.2012
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: Do Dez 06, 2012 12:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist richtig super! Vielen Dank!!! Ich will mir nicht vorstellen, wie viel Arbeit das gemacht haben muss!!! Vielen Dank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fstx45
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.05.2012
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: Do Dez 06, 2012 12:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

so viel arbeit ist das nicht..

aber ne goldgrube wenn man sich das hier anschaut Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Taku2
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 29.07.2012
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: Fr Dez 07, 2012 2:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

die Demoversion hat mir so gut gefallen, dass ich mir die Vollversion auch gleich holen wollte. Hab gestern das Geld überwiesen und bin gespannt auf den Code für die Vollversion ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Sa Dez 08, 2012 11:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Taku2 hat folgendes geschrieben:
die Demoversion hat mir so gut gefallen, dass ich mir die Vollversion auch gleich holen wollte. Hab gestern das Geld überwiesen und bin gespannt auf den Code für die Vollversion ^^


Schön, dass dich die Demo überzeugen konnte! Das Geld müsste Montag da sein - Die Lizenzdatei geht dann direkt raus!!!


Fstx45 hat folgendes geschrieben:
so viel arbeit ist das nicht..

aber ne goldgrube wenn man sich das hier anschaut Razz


Wenn du nen Goldgräber-Insider-Tipp hast, wie man mit solch einer "Spartensoftware" Millionär wird, dann immer her damit ;o)
_________________
Kopfrechnen nach Gehör üben???
Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer für den DLR-Test - Kopfrechnen nach Gehör!
NEUES UPDATE AUF VERSION 2.0: Jetzt neu mit Kettenaufgaben und auswählbarer Stimme!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fstx45
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.05.2012
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: Sa Dez 08, 2012 12:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

naja millionär vllt nicht aber ein nettes budget nebenher Very Happy
(für das was an programmieraufwand dahintersteckt Wink )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
747
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.01.2010
Beiträge: 749

BeitragVerfasst am: So Dez 09, 2012 9:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein kleiner Tipp für Leute, die sich mit Softwareentwicklung nicht auskennen: um zu erfassen wie viel Arbeit in einer Software steckt, macht man einfach eine Einschätzung und nimmt das dann mal 100. Wink Programme zu schreiben ist Aufwand und auch oder gerade "für jemanden, der sich damit auskennt". (Den Satz hört man ja schon mal gerne, wenn jemand mal wieder lächerlich wenig für Software zahlen möchte).

Ich kann zu Mathemakustik selbst nichts sagen, aber 5€ für einen so kleinen Absatzmarkt sind ein Hungerlohn, vorallem da das Feedback hier durchweg positiv ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fstx45
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.05.2012
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: So Dez 09, 2012 11:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich programmiere selbst.. ich weiss was da an aufwand dahinter steckt. ich hab nicht gesagt dass das ultra billig ist aber für das was es ist, kann er des öfteren lecker essen gehn Wink

-> Zu Recht! Das Programm ist Spitze
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mu18
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 30.11.2012
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Fr Jan 11, 2013 11:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hab es mir auch zugelegt und es ist perfekt!! Ich kann es wirklich nur jedem, der ein paar kleine Schwierigkeiten mit Kopfrechnen hat, weiterempfehlen!!! Perfekte Vorbereitung!!!
_________________
Du hast keine Chance, also nütze sie!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Mi Feb 20, 2013 8:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Fstx45 hat folgendes geschrieben:
-> Zu Recht! Das Programm ist Spitze


Vielen Dank Very Happy
_________________
Kopfrechnen nach Gehör üben???
Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer für den DLR-Test - Kopfrechnen nach Gehör!
NEUES UPDATE AUF VERSION 2.0: Jetzt neu mit Kettenaufgaben und auswählbarer Stimme!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Sa März 30, 2013 4:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Servus zusammen,

kleines Update am Rande: Mathemakustik ist zwischenzeitlich umgezogen auf www.mathemakustik.de! Dort findet ihr neben der "altbekannten" Windowsversion übrigens auch die App für Android, Kindle und Windows 8, falls ihr unterwegs trainieren wollt Wink

Lieber Gruß,
Chris
_________________
Kopfrechnen nach Gehör üben???
Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer für den DLR-Test - Kopfrechnen nach Gehör!
NEUES UPDATE AUF VERSION 2.0: Jetzt neu mit Kettenaufgaben und auswählbarer Stimme!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
M.M
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2013 11:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weiß, diese Frage wurde schon einmal gestellt, aber ich habe trotzdem nirgends eine konkrete Antwort darauf gefunden.
Wie würdet ihr Mathemakustik einstellen, dass es möglichst gut auf die BU vorbereitet? Ich habe irgendwo im Forum mal von einem Zeitlimit von ca. 15s pro Aufgabe gelesen, das habe ich mir auch so eingestellt. Nur was würdet ihr sagen, welche Zahlen man bei der Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Kubik-/Quadratzahlen usw. als kleinste und was als größte Zahl einstellen? Die Einstellungen dürfen ruhig so sein, dass man mit ein wenig Spielraum trainiert Smile.

Danke schon einmal für die Hilfe!

Viele Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DLH7FW
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 30.10.2012
Beiträge: 244
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 10, 2013 2:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mit diesen Einstellungen trainiert.
Die Zeit könnte man noch etwas runterschrauben


Außerem habe ich mir noch ein Preset für die Quadratzahlen bis 30 und Kubikzahlen bis 10 gemacht
_________________
ILST 19
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Software und Literatur zum Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 4 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.