Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Software und Literatur zum Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: So Sep 04, 2011 10:02 am    Titel: Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer Antworten mit Zitat

Hi liebe Pilotenboardler,

da ich während meiner eigenen BU-Vorbereitung hier im Forum immer wieder gelesen habe, dass viele ein Programm zum Kopfrechnen nach Gehör suchen (und es mir selbst genauso ging) habe ich mich mal dran gesetzt und ein solches Programm entwickelt.
Mittlerweile habe ich die Software noch etwas verfeinert und sie nun samt Webseite und Produkttour-Video veröffentlicht.

Falls ihr also noch nach einem akustischen Kopfrechentrainer sucht, könnt ihr euch die Demoversion von "Mathemakustik V 2.0" hier herunterladen: DOWNLOAD VON MATHEMAKUSTIK.DE (auf "Kostenlos testen" klicken, auf der dann folgenden Seite von heise.de "Download" auswählen)

PROBIERE MATHEMAKUSTIK EINFACH KOSTENLOS AUS!

Zitat:
WICHTIG: Am 10.01.2014 ist ein großes Mathemakustik-Update auf Version 2.0 erschienen. Dieses Update ist natürlich für alle Besitzer einer gültigen Mathemakustik-Lizenz kostenlos!!! Das wichtigste Feature für euch Pilotenboardler sind sicherlich die Aufgabenketten mit denen Mathemakustik nun Aufgaben stellen kann, in denen mehrere Grundrechenarten miteinander verknüpft werden (z.B. 100 * 3 - 50 / 2 = ?). Denn wie der CBT schon suggeriert (und hier im Forum vielfach bestätigt) wird auch dies in der BU getestet! Alle Infos zum Update findet ihr in folgendem Post: http://www.pilotenboard.de/viewtopic.php?p=387307#387307

Wie gefällt euch das Update? Ich freue mich auf euer Feedback!!!






Im folgenden findet Ihr ein Produkttour-Video zu der Software sowie ein paar Screenshots:

VIDEO





SCREENSHOTS













FEATURES

- Kopfrechenaufgaben nach Gehör: Genau wie in der BU beim DLR kann dir Mathemakustik Kopfrechenaufgaben *rein nach Gehör* stellen, also ohne dass du diese vor dir siehst. Diese Besonderheit vorher schon einmal trainiert zu haben gibt viel Sicherheit am Prüfungstag!

- Kettenaufgaben: Mathemakustik kann (genau wie bei der BU) auch Aufgaben stellen, in denen mehrere Grundrechenarten miteinander verknüpft werden (z.B. 100 * 3 - 50 / 2 = ?).

- Stimmen: Mathemakustik bietet drei verschiedene Stimmen zur Auswahl - Eine männliche, eine weibliche; und für Freunde der "alten Stimme" ist diese natürlich auch nach wie vor auswählbar.

- Schnellstartbildschirm: Mathemakustik bietet dir eine Schnellstartseite, von der aus du direkt mit deinem Training beginnen kannst. Ihr könnt aber auch mit einem einzigen Klick zur gewohnten Einstellungsseite wechseln und habt dort die volle Kontrolle über euer Kopfrechentraining.

- Updater: Mathemakustik verfügt über einen Autoupdater, der euch bei der Veröffentlichung eines neuen Updates auf Wunsch sofort nach Programmstart benachrichtigt. Wenn es kein neues Update gibt, bemerkt ihr den Updater nicht einmal! Der Autoupdater kann selbstverständlich auf Wunsch im Menü unter "Hilfe" deaktiviert werden.



REZENSIONSEXEMPLARE
Falls dich Mathemakustik interessiert und du einen Blog, einen Videoblog (VLOG) oder Podcast betreibst und dort eine Rezension über Mathemakustik veröffentlichen möchtest, melde dich doch einfach mal bei mir bzgl. eines Rezensionsexemplares: Entweder hier im Forum oder über das Kontaktformular auf meiner Webseite.


Noch ein Nachklapp: Falls das Programm bei euch nicht auf Anhieb laufen sollte, müsst ihr möglicherweise noch das .NET-Framework von Microsoft installieren. Das gibts hier: .NET Framework




Ich wünsche euch viel Spaß mit Mathemakustik und würde mich natürlich auch über etwas Feedback von euch, die Software betreffend, freuen!!!

PROBIERE MATHEMAKUSTIK KOSTENLOS AUS!

Gruß,
Chris


Zuletzt bearbeitet von Chris1984 am Mo Jul 07, 2014 9:08 am, insgesamt 24-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sigi89
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.08.2011
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: So Okt 23, 2011 4:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir dieses Programm für KRN zugelegt!
Ist sehr empfehlenswert um sich für KRN bei der BU vorzubereiten!
Es beinhaltet alles was man braucht für die BU!
Bin sehr zufrieden damit Wink Ich kann es nur jedem weiterempfehlen!!!
Man kann sich auch im vorhinein (was ich auch gemacht habe) einfach mal die Demoversion herunterladen um sich einen kleinen Überblick zu verschaffen!

LG Sigi
_________________
BU -> 10.11.2011 -> checked
PIT -> 12. - 14.12.2011 -> failed

SWISS 1 -> 16.03.2012 -> checked
SWISS 2 -> 07.05.2012 -> checked
SWISS 3 -> 25.05.2012 -> ??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CH-85
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 15.11.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Mi Dez 07, 2011 8:11 am    Titel: Programm Antworten mit Zitat

Ich habe mir dieses Programm auch zugelegt, kann es nur jedem weiterempfehlen. Ist eine super Sache.

Grüsse Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
user168
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 23.12.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Sa Dez 24, 2011 12:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, schaut toll aus... hab mir die Demo-Version runtergeladen, bekomme aber die Fehlermeldung, dass ich ein .NET Framework installieren muss um die Anwendung starten zu können?

Zitat:
"Um die Anwendung ausführen zu können, müssen Sie zunächst eine der folgenden Versionen von .NET Framework installieren: v4.0.30319. Wie Sie die entsprechende Version von .NET Framework bekommen können, erhalten SIe beim Herausgeber der Anwendung."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CH-85
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 15.11.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Sa Dez 24, 2011 12:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja musst du herunterladen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Sa Jan 07, 2012 2:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

user168 hat folgendes geschrieben:
Ja, schaut toll aus... hab mir die Demo-Version runtergeladen, bekomme aber die Fehlermeldung, dass ich ein .NET Framework installieren muss um die Anwendung starten zu können?

Zitat:
"Um die Anwendung ausführen zu können, müssen Sie zunächst eine der folgenden Versionen von .NET Framework installieren: v4.0.30319. Wie Sie die entsprechende Version von .NET Framework bekommen können, erhalten SIe beim Herausgeber der Anwendung."


Hallo user168!

Wie CH-85 schon richtig angemerkt hast, musst du das .NET-Framework installieren, um die Software ausführen zu können. Den Link dazu habe ich oben im Einführungsthread gepostet. Der Einfachheit halber hier noch einmal: http://tinyurl.com/68tlmtv

Viel Spaß und Erfolg mit Mathemakustik!

Gruß,
Chris
_________________
Kopfrechnen nach Gehör üben???
Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer für den DLR-Test - Kopfrechnen nach Gehör!
NEUES UPDATE AUF VERSION 2.0: Jetzt neu mit Kettenaufgaben und auswählbarer Stimme!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
msapex
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 17.03.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Sa März 17, 2012 12:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bin jetzt glücklicher Besitzer einer vollwertigen Mathemakustik Lizenz.
Muss sagen, dass dieses Programm optimal ist, um akustische Kopfrechenaufgaben zu trainieren.
Wirklich top, danke an den Entwickler !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alice D.
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.02.2011
Beiträge: 1881

BeitragVerfasst am: Sa März 17, 2012 3:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Neuuser als Testimonial... das hat mich überzeugt! Smile
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Fr März 30, 2012 7:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

Alice D. hat folgendes geschrieben:
Ein Neuuser als Testimonial... das hat mich überzeugt! Smile


*lol* Kann deine Skepsis gut verstehen! Du musst aber berücksichtigen, dass viele, die sich die Software kaufen, noch ganz am Anfang ihrer Vorbereitung stehen - und dementsprechend nur extrem wenig posts haben. Ich selbst beispielsweise habe ja auch nicht den gigantischen Post-Counter.

Abgesehen davon: Es kann sich ja jeder selbst von der Software überzeugen. Die Demo steht ja frei zur Verfügung - Wem die nicht gefällt, den zwingt ja keiner dazu, mir sein Vertrauen zu schenken!!! ;o)
_________________
Kopfrechnen nach Gehör üben???
Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer für den DLR-Test - Kopfrechnen nach Gehör!
NEUES UPDATE AUF VERSION 2.0: Jetzt neu mit Kettenaufgaben und auswählbarer Stimme!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobi250
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.08.2011
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: Fr März 30, 2012 12:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super Programm! Was mich allerdings noch interessieren würde:

Welche Einstellungen kommen denen der BU am nächsten?

Gruß Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chris1984
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.07.2010
Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2012 1:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tobi250 hat folgendes geschrieben:
Super Programm! Was mich allerdings noch interessieren würde:

Welche Einstellungen kommen denen der BU am nächsten?

Gruß Tobi


Also die mitgelieferten Einstellungen sind so gewählt, dass man damit vom Einsteiger bis zum Profi alles abdeckt.

Du kannst dich grundsätzlich von der Schwierigkeit her an der des CBT orientieren, allerdings sind die Aufgaben in der BU (meiner Erfahrung nach) tendenziell um einiges einfacher.

Wenn du dich alerdings am CBT orientierst und Mathemakustik dementsprechend einstellst, dann trainierst du auf jeden Fall mit ausreichend Reserve!!! Und das halt ich für wichtig, weil es in der Prüfung Selbstvertrauen gibt.

Gruß,
Chris
_________________
Kopfrechnen nach Gehör üben???
Mathemakustik - Der akustische Kopfrechentrainer für den DLR-Test - Kopfrechnen nach Gehör!
NEUES UPDATE AUF VERSION 2.0: Jetzt neu mit Kettenaufgaben und auswählbarer Stimme!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2012 5:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man auch mit Dezimalzahlen rechnen? Hab per eMail keine Antwort bekommen
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Software und Literatur zum Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 1 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.