Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Pilotentest, Hilfe von der Bw?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Bundeswehr
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
IndiaWhiskeySierra
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.02.2014
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: Do Dez 04, 2014 2:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Dingo
Sehr gute Tipps, die man gut umsetzen kann. Danke dafür.
Hast du es mit der Methode geschafft?
@Pascal
Gehe täglich 13 km joggen, mache Judo und Klettern. Das wird schon.
_________________
Bundeswehr:

Phase I - check
Phase II - check
Phase III - check

Einplanung Jet-Frontseat 2017 - check
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dingo
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 11.08.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Do Dez 04, 2014 11:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja hat super funktioniert. Pascal hat recht, das belastungs EKG geht ordentlich auf die Kondition / Beinmuskatur. Unterschätz das nicht. Das mit dem Alkohol ist schon richtig, mach dich aber nicht verrückt solltest du doch etwas getrunken haben. Bei mir in der Stadt war eine Woche vor den Prüfungen Volksfest, dementsprechend würde auch Alkohol konsumiert. Nachgewiesen wurde mir nichts. Vermutlich weil ich seltenst trinke und mich auch sportlich viel vorbereitete.

Wenn du noch weitere Fragen hast, ich helfe gerne.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PascalB96
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 16.10.2013
Beiträge: 56
Wohnort: Nähe EDDG

BeitragVerfasst am: Fr Dez 05, 2014 7:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja du hast schon recht aber es ist immer besser. Außerdem wirst du oft genug gefragt wieviel man so durchschnittlich trinkt und wenn man dann sagen kann ich hab schon 3 Monate garnichts mehr getrunken kommt immer ziemlich gut. Ich hatte auch Mottowoche vom Abi und viele Abipartys vor Phase 2 und mir viel es total einfach auf Alkohol zu verzichten für den Traum von Jet fliegen Wink
_________________
Phase I : done
Phase II : done
Phase III : done (Jet Frontseat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IndiaWhiskeySierra
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.02.2014
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: Fr Dez 05, 2014 2:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gehe zwar viel weg, trinke in der Regel aber nicht.
@Dingo, von Phase1-3 nicht weiter vorbereitet als bereits beschrieben?
Z.B. Physik oder TechVerst. oder kognitive Fähigkeiten.
_________________
Bundeswehr:

Phase I - check
Phase II - check
Phase III - check

Einplanung Jet-Frontseat 2017 - check
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dingo
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 11.08.2014
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mo Dez 08, 2014 12:05 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nehme jetzt an du warst noch nicht in Köln?

Paar Eckpunkte:
- Sport: Du bekommst einen Zettel auf dem der Sporttest mit seinen einzelnen Übungen beschrieben ist. Diese solltest du alle am Stück und möglichst mit der besten Bewertung bewältigen können (vgl.Tabelle auf der Rückseite des Blattes).

-Physik, Mathe, Deutsch, usw. : Der Mathetest hat es in sich. Ich als Mathe-Muffel wurde dort gewaltig zerlegt. Mathematik 11-12 Jahrgangsstufe solltest du alles einigermaßen beherrschen, war bei mir leider nicht der Fall. Dementsprechend wurde auch meine Studieneignung herunter geschraubt. Der Mathetest trägt leider (aus meiner Sicht) maßgeblich zur Studieneignung bei. Grundkenntnisse der Physik solltest du auffrischen. Aufsätze solltest du in sehr gutem Deutsch schreiben können.

-Psycho: Du wirst in diversen Situationen auf Psychologen treffen. Zeig dich selbstbewusst. Es werden Offiziere und keine Weicheier gesucht. Das klingt zwar sehr hart, du wirst dort nicht sein um Freunde zu finden. Bedeutet nicht jeden dort brutal in die Pfanne zu hauen, solltest du aber eine begründete Gelegenheit sehen jemanden im Gruppensituationstest zu kritisieren oder zu verbessern, nimm diese wahr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IndiaWhiskeySierra
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 27.02.2014
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: Mo Dez 08, 2014 5:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Guter Punkt, danke dafür.
War noch nicht in Köln.
_________________
Bundeswehr:

Phase I - check
Phase II - check
Phase III - check

Einplanung Jet-Frontseat 2017 - check
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1W4P
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: Mo Jan 18, 2016 7:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

--
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Bundeswehr Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.