Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Stellungnahme des DLRs
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
kirax
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 1228

BeitragVerfasst am: Mo Jun 13, 2011 7:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
und ist beim MIC test die einzige übungsmöglichkeit.

Sicher nicht. Bei der BU hat man ausreichend Zeit mit dem MIC zu üben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4684
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Do Jun 23, 2011 11:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

das stimmt , und wenn man schon n paar mal am flusi geflogen ist und da gas und joystick bedient hat wird einem MIC auch nicht mehr so schwer fallen . ist nicht umsonst am schluss, so viel konzentration verlangt einem das nicht mehr ab - verglichen mit anderen tests
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kirax
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 1228

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 1:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

d@ni!3l hat folgendes geschrieben:
so viel konzentration verlangt einem das nicht mehr ab - verglichen mit anderen tests

BU schon hinter dir?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4684
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 2:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja ( negativ Sad ) , aber kam mir subjektiv recht einfach vor !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flipsitipsi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.08.2008
Beiträge: 690
Wohnort: SHA

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 4:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Weisst Du denn an was es lag ?
_________________
Realschule - checked
Abitur '13 ( technisches Gymnasium) - in progress
LH Infotag: 30.9.11 - checked
BU-? FQ-? MED-?

~ 3 km Autobahn sind nichts, 3 km Runway verbindet die Welt. ~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4684
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 4:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

bin nicht nochmal dahin gefahren um zu fragen, aber bin mir ziemlich,ziemlich sicher,dass es an optischer und visueller merkfähigkeit lag. besonders der optischen, mit den kreisen etc, wo man die wieder erkennen musste, das konnte ich GAR NICHT , nur geraten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flipsitipsi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.08.2008
Beiträge: 690
Wohnort: SHA

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 4:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mhm, schade. Dann weiterhin viel Erfolg bei deiner fliegerischen Laufbahn. Smile
_________________
Realschule - checked
Abitur '13 ( technisches Gymnasium) - in progress
LH Infotag: 30.9.11 - checked
BU-? FQ-? MED-?

~ 3 km Autobahn sind nichts, 3 km Runway verbindet die Welt. ~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4684
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 4:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

dankeschön Wink . habs einfach ein wenig unterschätzt bzw hab gedacht,dass die meisten sich NOCH weniger vorbereiten.. aber dem war nich so . hab mich zu früh zu sicher gefühlt und das ist immer ein allgemeiner fehler. aber war trotzdem eine schöne zeit in hamburg mit den anderen testteilnehmern !

versuchs bald nochmal bei AB und vllt swiss - und dann hab ich aus den fehlern gelernt - was aber auch nichts bringen muss...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twix
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 17.05.2011
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: Sa Jun 25, 2011 12:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
habs einfach ein wenig unterschätzt bzw hab gedacht,dass die meisten sich NOCH weniger vorbereiten.. aber dem war nich so .


fest steht das sie dich auch nicht genommen hätten, wenn die anderen weniger vorbereitet gewesen wären als du Wink

Zitat:
was aber auch nichts bringen muss.


das würde ich ganz schnell ausm Gedächnis streichen Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4684
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Sa Jun 25, 2011 3:43 am    Titel: Antworten mit Zitat

naja , "aus fehlern gelernt" klingt sehr wie " diesmal schaff ichs". aber das zu denken wäre ja wieder der glecihe fehler - nämlich das ZU sicher sein, deshalb. ich werde nich so arrogant sein und dahin gehen und sagen "ich schaffs eh", sondern es halbwegs realistisch einschätzen - wobei das zugegebenerweise schon die motivation drückt im hinterkopf zu haben,dass es bei airberlin nur im einstelligen prozenbereich liegt ,also die wahrscheinlichkeit es zu schaffen.

und das andere meinte ich so ,dass ja die BU rund 1/3 schaffen. und ich dachte,dass große teile der 2/3,die es eben nicht schaffen es einfach nicht schaffen,da sie NICHTS gemacht haben und da dachte ich, wenn man nur n bisschen tut läg man schon auf der seite der 1/3 ,die es schaffen ,wenn auch nich direkt bei den besten ovn denen, aber reicht ja . ich weiß ,dass die 1/3 keine feste quote ist,aber ich habe die mentalität aller teilnehmer im schnitt bei jeder BU ziemlich gleich eingeschätzt nämlich,dass viele eigentlich nur dahin kommen und denken "ich werd ma pilot, ist cool" und bei weitem nicht alle sich so intensiv mit dem forum hier etc drauf vorbereiten. und genau da lag der fehler ,denn hand aufs herz : eigentlich wäre die BU mit ausreichend lernen zu schaffen gewesen, denn ich finde die sachen sind schon erlern- bzw trainierbar.

lg,

daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Jun 25, 2011 10:22 am    Titel: Antworten mit Zitat

hi daniel,

hast du die bu schon hinter dir? bin mir nicht sicher ob ich das jetzt richtig verstanden hab Wink
Nach oben
Flipsitipsi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.08.2008
Beiträge: 690
Wohnort: SHA

BeitragVerfasst am: Sa Jun 25, 2011 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

dsb hat folgendes geschrieben:
hast du die bu schon hinter dir?


Hat er doch schon geschrieben. Wink

kirax hat folgendes geschrieben:
BU schon hinter dir?


->
d@ni!3l hat folgendes geschrieben:
ja ( negativ Sad ) , aber kam mir subjektiv recht einfach vor !

_________________
Realschule - checked
Abitur '13 ( technisches Gymnasium) - in progress
LH Infotag: 30.9.11 - checked
BU-? FQ-? MED-?

~ 3 km Autobahn sind nichts, 3 km Runway verbindet die Welt. ~


Zuletzt bearbeitet von Flipsitipsi am Sa Jun 25, 2011 12:24 pm, insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 7 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.