Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Flugbegleiter auf Zeit zwischen Pilotentests?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
joyflight
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.08.2009
Beiträge: 2161
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Dez 28, 2010 7:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

bis zum mai sind aber noch 5 lange monate - den tag also nicht vor dem abend loben

dazwischen steht noch ein ramsauer, ein eu minister der alle flughäfen bestrafen will, eine neue flugsteuer, eine oder mehrere negativ prognosen von airlines, und so gott will, noch ein bisschen eijafiölla asche oder sonstiges öl-spekulatives was das fliegen unangenehmer machen könnte.

ich freu mich auch auf den endlich fälligen aufschwung, aber noch sind die piloten echt alle auf der strasse - manche davon haben screening termine ... mehr aber auch nicht.

übrigens, gibt es schriftliche quellen für den LH eklat? (planung, natürlich - der rest kommt dann im mai)

udo
_________________
http://www.facebook.com/groups/pilotsandstudents/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
pilote_girl
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 24.07.2010
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: Di Jan 04, 2011 3:09 pm    Titel: hallllööllle Antworten mit Zitat

nur zur Erinnerung: nicht jeder, der sich als Flugbegleiter bewirbt wird auch gleich angenommen

genau die Idee hatte ich auch, als ich mich jedoch beworben habe, wurde ich aus unerklärlichen Gründen nicht angenommen.....

ein versuch ists zwar wert, aber du musst auch bedenken, dass wenn du als flugbegleiter arbeitest, dir die zeit fehlt um dich für die bu oder fq vorzubereiten, deswegen sehe ich es im nachhinein positiv, dass ich doch nicht angenomme wurde also überlegs dir nochmal..... als flugbegleiter bist du ziemlich unflexibel, anders als kellner, wo du mal einfacher ein schichtwechsel einschieben kannst ^^

also würde ich mich auf den job flugbegleiter nicht so wirklich verlassen, kellnern mach ich auch im moment und es ist genau genommen vorteilhafter...

liebe grüße

jana Cool Cool Cool
_________________
Ach, wo ich dich sehe fällt mir ein: ich muss den Müll noch 'runter bringen. Very HappyVery HappyVery Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
joyflight
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.08.2009
Beiträge: 2161
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di Jan 04, 2011 5:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

noch schlimmer ist es mit den piloten(tests)
erschwerend für die planung: von den piloten werden nie gleich ein paar tausend eingestellt (siehe LH fred)

aber man muss ja träume haben
Wink

und so schlecht sind z b die LH optionen auch nicht: wunsch-frei-tage, teilzeit-jobs en mass (mit prozent-wunsch-angaben), schedule immer einen monat im voraus, freie tage auch während der woche, ... die liste mit vorteilen gegenüber vielen 9-to-5 jobs ist enorm ... aber dafür muss man erstmal genommen werden, noch schlimmer: nicht alle landen bei der LH (bei O'leary müssen sie noch geld mitbringen, gehalt aus bord-verkauf beziehen ... also nicht gerade geeignet um für ATPL kohle zu scheffeln)

dafür kann frau aus der kabine den cäptn heiraten, dann ist sie eben "frau cäptn" ohne viel atpl stress
*nochmal ironie aus*
_________________
http://www.facebook.com/groups/pilotsandstudents/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5550
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: So Jul 03, 2016 7:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Lufthansa bei Flugbegleiter-Casting von Ansturm überrascht

Viele der Frauen trippeln auf High Heels über den roten Teppich. 500 Bewerber sind am Samstag zu einem Flugbegleiter-Casting der Lufthansa in Mainz gekommen.

Ist das altehrwürdige Luftfahrtunternehmen auf den Spuren Dieter Bohlens? Sucht Lufthansa die Super-Stewardess (LSDS)?



http://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/mainz-lufthansa-bei-flugbegleiter-casting-von-ansturm-ueberrascht_17046358.htm

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/lufthansa-casting-fuer-stewardessen/-/id=1682/did=17680540/nid=1682/pknuuv/

Mit high Heels zur Flugbegleiter Bewerbung
Na die sind ja jetzt schon auf Aufriss von jungen Copiloten. Noch ein Grund, sich zu bewerben Laughing

_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5550
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: So Jul 03, 2016 8:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

Warum nicht Flugbegleiter in der Wartezeit??
Einfach beim Casting mitmachen Laughing Laughing Laughing
Vorbedingungen.: Mindestalter von 18 und einer Mindestgröße von 1.61 Meter eine abgeschlossene Schulausbildung, sicheres Schwimmen sowie "keine sichtbaren Tattoos und Piercings" sowie ein "angemessenes Körpergewicht".
Eine Ausbildung zum Flugbegleiter dauert bei Lufthansa zwölf Wochen. Das Einstiegsgehalt kann nach Unternehmensangaben bei dem üblichen 83-Prozent-Teilzeitmodell 2.350 Euro erreichen
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5550
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Sep 13, 2016 10:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Tag im Leben eines Flugbegleiters

süß

http://magazin.lufthansa.com/xx/de/nonstop-you-mehr-als-nur-ein-guter-flug/ein-tag-im-leben-eines-flugbegleiters/?WT.mc_id=NLemail_mobile_DE_D_fsb_37
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.