Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

HIV-Test
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
hannes88
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 21.09.2010
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Di Sep 21, 2010 7:49 pm    Titel: HIV-Test Antworten mit Zitat

Hallo,

auf dem Bewerbungsformular als Linienpilot bei der Austrian Airlines wird ja erwähnt, dass ein HIV-Test beizulegen ist.

Doch wo bekommt man diesen kostenlos her? - Vom Hausarzt, Rotes Kreuz?
(Aidshilfe macht sowas AUSSCHLIESSLICH anonym)

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

Beste Grüße, Hannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chris2811
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.09.2010
Beiträge: 114
Wohnort: MUC

BeitragVerfasst am: Di Sep 21, 2010 8:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ALso bei mir wars so das ich beim Hausarzt war, dem gesagt habe ich will ein HIV-Test machen. Der hat mir dann daraufhin eine Überweißung an einen Urulogen gegeben. Und der wiederrum hat dann tausend Proben genommen und dann ein Ergebniss daraus gefertigt, welches ich mit aber persönlich abholen musste ... da hat er darauf bestanden, dass das persönlich geschieht ...

PS: War bei mir aber aus reinem Eigeninteresse Wink

Lg Chris
_________________
Pilot: "Da brennt eine Landeleuchte."
Tower: "Ich hoffe, da brennen mehrere."
Pilot: "Ich meine, sie qualmt."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alt&Neu
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.05.2009
Beiträge: 444

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 7:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

...kommt mir komisch vor, ...das Ding kostet 14,- €, jeder Hausarzt sollte Blut abnehmen und es an ein Labor einschicken können, Ergebnis folgt ein paar Tage später...und gibts natürlcih schriftlich...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sirius
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 28.12.2009
Beiträge: 179

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 7:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nehm mal an du bist Österreicher (wg. Bewerbung bei AUA).

Mach bei deinem Hausarzt eine allgemeine Vorsorgeuntersuchung. Da wird dir unteranderem auch Blut abgenommen und ich nehme an (!!!), dass auch ein HIV Test gemacht wird (kannst ja nachfragen). Wird von der Krankenkasse bezahlt.

Ich musste drei Mal zum Hausarzt. Zunächst Probe Behälter und Fragebögen abholen. Beim zweiten Mal das wieder abgeben + Blutproben nehmen. Beim dritten Mal Lungenfunktionstest und Gespräch mim Arzt über die restlichen Testergebnisse. Nachdem bei meinem Blutbefund nichts gesagt wurde außer es ist alles ok schätz ich mal, dass auch ein HIV Test gemacht wurde.
_________________
BU 06. + 07. Sept. 2010 Very Happy
FQ 24. + 25. Jan. 2011 Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flyingmo
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 27.04.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 11:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

hallo,
also immer wenn ich beim roten kreuz blutspenden gehe, dann bekomme ich ein paar tage danach einen befund mit den ganzen blutwerten zugeschickt. U.a. steht da auch das ergebnis des hiv tests oben.
wäre also eine einfache alternative, wobei du gleichzeitig auch anderen menschen helfen kannst... Wink

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blackeagle013
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.10.2007
Beiträge: 452
Wohnort: nähe LOXZ

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 1:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

flyingmo hat folgendes geschrieben:
hallo,
also immer wenn ich beim roten kreuz blutspenden gehe, dann bekomme ich ein paar tage danach einen befund mit den ganzen blutwerten zugeschickt. U.a. steht da auch das ergebnis des hiv tests oben.
wäre also eine einfache alternative, wobei du gleichzeitig auch anderen menschen helfen kannst... Wink

lg


Tatsächlich??
Ich gehe regelmäßig in der Firma hab aber noch nie einen Befund bekommen.

lg
_________________
Swiss:

Stufe 0 - 09.05. [x] (Bewerbung)
Stufe I - 25.06. [x] (Leistungstests)
Stufe 2 -28.08. [X] (Gruppenübung)
Stufe 3 -06.09. [fail] (Apparatetest)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Laplace
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.06.2010
Beiträge: 82
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 1:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

blackeagle013 hat folgendes geschrieben:


Tatsächlich??
Ich gehe regelmäßig in der Firma hab aber noch nie einen Befund bekommen.

lg


Die meisten Blutspende unternehmen geben auch nur Rückmeldung, wenn beim Befund irgendwas nicht normal ist. - Bei der Swiss wird der HIV Test übrigens gleich vor Ort beim Medical gemacht. Moderne Schnelltests brauchen ja kaum mehr als 30min.

grüsse
_________________
F/O A320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BugBear
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.11.2007
Beiträge: 193

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 2:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

das ist auf jeden Fall eigentlich nicht legal. Eine Fluggesellschaft hat kein Recht einen HIV Test zu fordern ... Es ist nicht wesentlich für den Beruf ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laplace
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.06.2010
Beiträge: 82
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 4:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

BugBear hat folgendes geschrieben:
das ist auf jeden Fall eigentlich nicht legal. Eine Fluggesellschaft hat kein Recht einen HIV Test zu fordern ... Es ist nicht wesentlich für den Beruf ...


Aber zumindest wesentlich für die Entscheidung, ob die Airline dem Kandidaten die Ausbildung vorfinanziert oder nicht. Die bei einer HIV Infektion einzunehmenden Medikamente haben enorme Nebenwirkungen und sind keinesfalls fürs Fliegen zugelassen. - Wie das rechtlich im Detail ausschaut kann ich nicht sagen, bei der Swiss muss man der Airline eine schriftliche Erlaubnis geben, dass sie diesen Test durchführen dürfen. Ob eine Weigerung toleriert wird, ist eher unwahrscheinlich. Rechtlich scheints in der Schweiz so zumindest keine Probleme zu geben.
_________________
F/O A320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flyingmo
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 27.04.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 5:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

naja, also zumindest bekomme ich in österreich schon immer eine auswertung. meines blutes...
kann mir aber gut vorstellen, dass das in deutschland eventuell ein bisschen anders ist.
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hannes88
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 21.09.2010
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 6:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sirius hat folgendes geschrieben:
Ich nehm mal an du bist Österreicher (wg. Bewerbung bei AUA).

Genau!

Alt&Neu hat folgendes geschrieben:
...das Ding kostet 14,- €

Echt? Nicht mehr?

Aber trotzdem kommt noch das Polizeiliche Führungszeugnis um ca. 15 Euro hinzu, dann die Fahrt zum Test im DLR (von Österreich nach Hamburg!!).

Und das ganze für die minimalste Wahrscheinlichkeit, tatsächlich aufgenommen zu werden. Weiß jemand von euch, wie viel % der Bewerber tatsächlich aufgenommen werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alt&Neu
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.05.2009
Beiträge: 444

BeitragVerfasst am: Mi Sep 22, 2010 8:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

...willst Du Pilot werden oder nicht ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.