Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Wartezeit
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Lufthansa-Ausbildung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
WantToFly
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.06.2010
Beiträge: 18
Wohnort: DUS

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 12:16 pm    Titel: Wartezeit Antworten mit Zitat

tach!!

ma ne frage: wie sieht momentan eigentlich so der zeitplan aus? wenn man heute ausbildung beginnt, wann kann man dann mit citationphase und wann mit type rating rechnen?????

und was machen nffs so inner zwischenzeit?

gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DEZTZ
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.02.2008
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 1:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man heute mit der Ausbildung beginnt, wird man wahrscheinlich nicht mehr so lange auf die Citation warten müssen, vielleicht 4 Monate oder sogar weniger. Auf das Typerating muss man dann gar nicht mehr warten. Vorausgesetzt natürlich es läuft alles so weiter wie momentan. Von Wartezeiten sind vor allem diejenigen betroffen, die jetzt schon in der Ausbildung stecken. Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.

LG

Achso, zur letzten Frage: Die meisten NFFs suchen sich einen Job (entweder Praktikas oder Flugbegleiter/Ramp Agent oder ähnliches), manche genießen einfach nur die freie Zeit, reisen ein wenig und andere schließen ein vorher unterbrochenes Studium ab. Aber eigentlich wird sich das bei den kurzen Wartezeiten die bei zukünftigen Kursen zu erwarten sind kaum lohnen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nero87
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.07.2010
Beiträge: 89
Wohnort: EDDW // (Bremen)

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 4:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mal so ne kurze zwischenfrage, gleiches Thema - ich hab in letzter Zeit mehrfach gelesen, dass man die zu erwartende Wartezeit irgendwo auf www.lufthansa-pilot.de finden soll. Aber kann mir vielleicht jemand sagen, wo genau?
Ich meine, alles dort durchsucht zu haben, konnte aber nichts finden..
_________________
LH-Infotag - checked
Abi - in progress (Estimated 2012)
Bewerbung - checked
BU - 28.11.2011
FQ - ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aussie_Flo
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 4:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ihre Bewerbung -> Bewerbungsprozess
Nach oben
WantToFly
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.06.2010
Beiträge: 18
Wohnort: DUS

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 6:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

fabo hat folgendes geschrieben:
Wenn man heute mit der Ausbildung beginnt, wird man wahrscheinlich nicht mehr so lange auf die Citation warten müssen, vielleicht 4 Monate oder sogar weniger. Auf das Typerating muss man dann gar nicht mehr warten. Vorausgesetzt natürlich es läuft alles so weiter wie momentan. Von Wartezeiten sind vor allem diejenigen betroffen, die jetzt schon in der Ausbildung stecken. Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen.



Krass...... danke für deine antwort!! ich dachte eher, dass man auf die citation so ca. 10 monate warten muss und dann hinterher nochmal ca. ein jahr aufs TR und auf den arbeitsplatz.... zumal die LH ja auch momentan viele ausbildet!!! 240 im jahr oder so!?!?! wo bleiben die denn alle!?!? dachte eher, die wartezeiten werden dadurch eher länger.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomas463
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.04.2010
Beiträge: 446

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 7:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Warum? es gehen ja auch viele Piloten in Pension. Zudem wird derzeit wieder eher mehr eingestellt da die Kriese ja überwunden scheint.

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WantToFly
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 25.06.2010
Beiträge: 18
Wohnort: DUS

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 7:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schon... aber es gehen ja nicht 240 piloten pro jahr in pension Very Happy Very Happy ... und so krass wächst die flotte der lh ja mal nciht, als dass man dennoch so viele piloten bräuchte.... oder sehe ich das falsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nero87
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.07.2010
Beiträge: 89
Wohnort: EDDW // (Bremen)

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 9:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwer hatte hier im Forum mal grob überschlagen, dass pro Jahr ca 300 Piloten in den Ruhestand gehen...
Dürfte allerdings mehr als nur die LH-Flotte umfassen, sonst wäre es wirklich ein bissl viel.
_________________
LH-Infotag - checked
Abi - in progress (Estimated 2012)
Bewerbung - checked
BU - 28.11.2011
FQ - ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Mo Aug 16, 2010 9:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

LH hat roundabout 3800 Piloten, teil das durch geschätzte durchschnittliche 30 Dienstjahre und Du bist bei 126 Piloten pro Jahr, die in den Ruhestand gehen. Dazu noch einberechnet dass sich das sicher nicht gleichmäßig auf die Jahrgänge verteilt sondern eher ein Übergewicht an jüngeren besteht muss zwangsläufig der Pilotenpool bei 240 Absolventen im Jahr deutlich wachsen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5516
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Aug 17, 2010 11:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
LH hat roundabout 3800 Piloten, teil das durch geschätzte durchschnittliche 30 Dienstjahre und Du bist bei 126 Piloten pro Jahr, die in den Ruhestand gehen. Dazu noch einberechnet dass sich das sicher nicht gleichmäßig auf die Jahrgänge verteilt sondern eher ein Übergewicht an jüngeren besteht muss zwangsläufig der Pilotenpool bei 240 Absolventen im Jahr deutlich wachsen.


Lufthansa hat roundabout 5500 Piloten Rolling Eyes
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Di Aug 17, 2010 12:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Rede nur von Classic.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eXaByte
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 90
Wohnort: near FRA

BeitragVerfasst am: Di Aug 17, 2010 12:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr solltet schon eure Quellen angeben. Irgendwelche Zahlen kann jeder in den Raum werfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Lufthansa-Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.