Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Luft und Raumfahrt an der TU München

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-Studiengänge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
xen100
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.08.2010
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2010 9:51 pm    Titel: Luft und Raumfahrt an der TU München Antworten mit Zitat

Gibt es denn noch eine/n begeisterte/n der/die im WS 2010/2011 das Studium Luft- und Raumfahrt an der TU München beginnt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
88elchomator88
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.04.2009
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2010 10:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, ich schätz jetzt mal so an die 250 Leute werdet ihr sein Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xen100
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.08.2010
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2010 10:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja da hab ich mich natürlich falsch ausgedrückt Smile Ich bin auf der Suche nach Personen welche dieses Forum besuchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thunderbird
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 06.04.2009
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: So Sep 05, 2010 6:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

das wäre meine 2. alternative gewesen Wink...
_________________
"If flying were the language of man, then soaring would be its poetry''

-> ILST 16 Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xen100
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.08.2010
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Do Sep 09, 2010 10:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir ist es auch Plan B aber bis jetzt ist Plan A noch nicht gescheitert und ich hoffe ich muss/darf Plan B aufgeben Wink

Edit: Also damit meine ich natürlich, dass Plan A aufgeht Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
domme_Nik
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 10.09.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2010 6:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey xen!

also ich fang jetzt dann auch Luft- und Raumfahrt in München an!
Hast du schon ne Wohnung dort? Das Vorpraktikum schon erledigt? Wink

Gruß Domme!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xen100
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.08.2010
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Fr Sep 10, 2010 7:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Jap hab bereits Wohnung und Vorpraktikum Smile

Wie siehts bei dir aus? Machst du den Mathematik Vorkurs mit?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matthi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.05.2008
Beiträge: 113

BeitragVerfasst am: Sa Sep 11, 2010 10:37 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin auch grad auf der Suche nach einem Plan B, falls es mit dem Pilot-Werden nicht klappt. Welche Hochschule/Uni bietet denn Luft- und Raumfahrt in München an und wie sieht es mit den Studiengebühren aus?

Wäre dankbar für ein paar erhellende Antworten Wink
_________________
BU 10. Januar 2011 ✔
FQ 1.-2. März 2011
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
domme_Nik
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 10.09.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Sep 11, 2010 11:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

@ xen: Ja wohnung hab ich auch schon, wenn auch 40min von der Uni entfernt :/
Und beim Praktikum bin ich grad noch mittendrin; würde theoretisch bis zum 8.10. gehen, d.h. ich würde dann eine Woche vom Mathe Vorkurs verpassen. Ich könnte aber auch nur 7 Wochen machen, glaubst die Uni erlaubt das?


@ Matthi
Also soweit ich weiß kannst du das entweder an unserer Uni (die TU München) oder der FH in München studieren. Die Bundeswehr-Uni, die auch Zivilisten nimmt, bietet glaub ich auch etwas in der Richtung an.
Kostet überall in Bayern 500€ Studiengebühren. Die kannst du dir nur sparen, wenn du nach Hessen, Saarland, oder zu einem der neuen Bundesländer gehst. In NRW sollen die glaub ich auch bald abgeschafft werden. Aber hier in Bayern musst du blechen Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Acrobatixx
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 02.09.2010
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Sa Sep 11, 2010 1:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mathevorbereitung: Normalerweise interessiert das keinen, ob du dort anwesend bist oder nicht. Sofern es keine Pflichtveranstaltung ist. Falls du nicht Mathe Lk hattest würde ich den Kurs von Anfang an besuchen, der Einstieg wird dir dann sicher leichter fallen, denn gerade bei Mathe gehts von Beginn an schon recht knackig los.
Falls du nicht hingehen kannst, würde ich mir die Mitschriften einfach von einem netten Kommilitonen besorgen. ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xen100
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.08.2010
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Sa Sep 11, 2010 1:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@domme_nik: Es ist überhaupt kein Problem, dass du nur 7 Wochen Praktikum zum Studienbeginn vorweisen kannst. Das einzige was du aber unbedingt machen musst ist im Praktikantenamt anrufen und denen bescheid geben, dass du nur 7 von 8 Wochen Praktikum schaffst.

Du kannst ihnen ja vorher als Begründung nennen, dass du nicht eingeplannt hast den Mathevorkurs zu besuchen, dies jedoch gern möchtest und deshalb um eine Stundung bittest.

Die eine Woche muss halt dann in den ersten Semesterferien zwingend nachgeholt werden. Wobei du dort wahrscheinlich eh noch einen Teil deines Praktikums ableisten wirst, weil angeblich in höheren Semestern keine Zeit dafür mehr bleibt.

Hast du auch Lust die AKA-Flieg zu besuchen?
Ist eine Studentengruppe welche selbst Flugzeugkonstruiert und auch baut! Letztens wurde ein Motorsegeler fertiggestellt und zugelassen. Schöner nebeneffekt: Wenn du mitarbeitest darfst auch bei denen den Segelflugschein umsonst erwerben und die Flieger fliegen =)

Ich muss mich da mal genauer erkundigen an wenn man sich dort melden muss aber ich denk in der ersten Woche wird man von denen evtl. ein Paar Leute treffen und dann kann man Sie ja fragen wie man genau in der Gruppe teilnehmen kann.

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
domme_Nik
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 10.09.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Sep 11, 2010 4:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@ xen:
Wenn das so klappt wie du sagst, dann mach ich das am besten so mit dem Praktikum und dem Vorkurs!
Du wirst da auch hingehen oder?
Und vielen Dank für den Tipp mit dem AKA-Flug Smile Hab mir die homepage mal angeschaut... hört sich ja verdammt interessant an! Wie hast du von denen erfahren?
Könntest mich im übrigen auch bei ICQ adden, wenn Lust hast: 203 609 603.

@ Acrobatixx:
Du hast schon Recht: da ich nur im GK Mathe war, wäre das auf jeden Fall wichtig für mich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-Studiengänge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.