Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Duales Studium (Pilotenausbildung) - Wo am besten?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-Studiengänge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Allroadstar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.07.2010
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Do Jul 22, 2010 2:34 pm    Titel: Duales Studium (Pilotenausbildung) - Wo am besten? Antworten mit Zitat

Hallo liebe Experten!

Bin neu in diesem Forum und habe so gut es geht gesucht, jedoch nichts passendes gefunden.

Ich habe gerade mein Abitur gemacht und trete zum 01.08 meine Zivildienststelle an.

Danach möchte ich unbedingt meinen Traum verwirklichen und eine Pilotenausbildung machen.
Da ich aber ultimativ davon träume, auch innerhalb einer Fluglinie Karriere machen zu können, würde ich gerne nebenbei studieren.
Ich habe nun gerade angefangen, meine Online-Bewerbung bei LFT zu schreiben und sehe, dass das EINZIGE Studium, das LH neben der Ausbildung dual anbietet, ILST ist.
Der Studiengang klingt für mich zwar interessant, beinhaltet aber auch Module, die mich gar nicht interessieren (Mathematik z.b).
Ich hatte eigentlich vor, eher den wirtschaftlichen Weg einzuschlagen.

Weiß jemand von Euch, ob man irgendwo Wirtschaftswissenschaften mit der ATPL/MPL-Ausbildung verknüpfen kann oder ist sogar schon dabei, etwas in der Richtung zu machen?

An die ILST-Studenten unter euch:
Wie schätzt Ihr den Studiengang für jemanden ein, der nicht sonderlich an Zahlen interessiert ist (bin nur uninteressiert, kann Mathe aber trotzdem -> 15Pkt im GK Mathe; Physik interessiert mich widerum)? Wie viel über Management und Wirtschaft lernt man?

Wenn Ihr irgendetwas wisst, bitte postet!!
Mir würde das echt sehr helfen, weil ich bei den Ausbildungskosten und dem Aufwand wirklich nicht das falsche Fach studieren möchte.



Vielen Dank,
Lenn Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Do Jul 22, 2010 3:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

LH bietet auch für Piloten die nur die normale Ausbildung hinter sich haben Managementmodule an, nach deren Absolvierung man z.B. in der Flottenentwicklung oder Flugbetriebsleitung arbeiten kann und dergleichen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dreamliner
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1776

BeitragVerfasst am: Do Jul 22, 2010 3:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Falls es mit LH nicht klappen sollte,dann gibt es noch genug andere Studiengänge die mit dem Beruf "Luftfahrt" bzw. "Beruf Pilot" zu tun haben Smile
_________________
ABI08 (3.2)
Wehrdienst
BU Material
LH-Infotag
FH Aachen LRT

Traumberuf Pilot-Denn wer hat sonst die ganze Welt zum Arbeitsplatz?Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shadowhunter91
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.07.2009
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Do Jul 22, 2010 9:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alle duale Studiengänge die ich kenn, sind entweder Ing. wissenschaften (und das fällt bei dir ja weg, wenn ichs richtig verstanden hab) oder eben der ILST.
Es ist aber sicher möglich, an ner FH BWL (oder sowas) zu studieren und nebenher eine private Ausbildung zu machen, schaffbar is es locker, wenn du ne gute Schule findest und in den Semesterferien immer fleißig fliegst.
Es ist mehr eine Frage des Arbeitsaufwands, den du bereit bist zu gehen und des Geldes (allein das Studium wird schon nicht gerade billig und nebenher arbeiten wird auf dem Weg wohl kaum gehn).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TXL
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 6:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz ehrlich: wenn dich die Mathematik Module nicht interessieren, dann wirst an nem BWL / WiWi Studium auch nicht viel Freude in allen Bereichen haben....
Nach oben
Allroadstar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.07.2010
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 10:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Shadowhunter91 hat folgendes geschrieben:
Alle duale Studiengänge die ich kenn, sind entweder Ing. wissenschaften (und das fällt bei dir ja weg, wenn ichs richtig verstanden hab) oder eben der ILST.
Es ist aber sicher möglich, an ner FH BWL (oder sowas) zu studieren und nebenher eine private Ausbildung zu machen, schaffbar is es locker, wenn du ne gute Schule findest und in den Semesterferien immer fleißig fliegst.
Es ist mehr eine Frage des Arbeitsaufwands, den du bereit bist zu gehen und des Geldes (allein das Studium wird schon nicht gerade billig und nebenher arbeiten wird auf dem Weg wohl kaum gehn).


Welche anderen Dualen Studiengänge meinst du denn?

Habe noch den Studiengang "Aviation Business" im Saarland gefunden. Klingt gut, aber ist doch im prinzip nichts anderes als ILST, oder? Wenn nicht, dann ist mir ILST noch immer lieber, da LHT halt die renommiertere FS ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Allroadstar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.07.2010
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 12:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bin gerade am überlegen, ob ich bei der LH Bewerbung jetzt zwingendermaßen schon angeben muss, dass ich mich für ILST immatrikulieren will, oder ob das auch so noch hinterher geht.

Weiß jemand, ob es immer noch möglich ist, auf das Studium zu verzichten, wenn man ILST '11 jetzt ankreuzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Scoop
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.07.2006
Beiträge: 1145
Wohnort: Muc

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 1:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nach bestandener FQ kannst Du Dich nochmal entscheiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Allroadstar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.07.2010
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 1:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Scoop hat folgendes geschrieben:
Nach bestandener FQ kannst Du Dich nochmal entscheiden.


Meinste dann, dass ich trotzdem schonmal Interesse an ILST bekennen kann?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Scoop
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.07.2006
Beiträge: 1145
Wohnort: Muc

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 2:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Klar. In der FQ fragen sie dann eh meistens, ob man nicht doch lieber NFF machen will.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Allroadstar
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.07.2010
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 2:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, super.

Ich bin gerade dabei, mein Motivationsschreiben zu machen. Gibt es irgendwas, worauf ich da achten soll?

Haltet Ihr es noch für möglich, dass ich bis zum 15.07.11 einen Schulungsvertrag in der Hand halten kann, wenn der LH bis Montag meine Bewerbung vorliegt? Bis zum 15.7 will die FH nämlich meine Bewerbung für ILST haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Schienenschreck
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.09.2008
Beiträge: 3238
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Fr Jul 23, 2010 3:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Der Studiengang klingt für mich zwar interessant, beinhaltet aber auch Module, die mich gar nicht interessieren (Mathematik z.b).


Ehm, das "Problem" hat man bei den meisten Studiengängen, wird von den Studenten aber oft durch Eigenschaften wie Ehrgeiz oder Motivation gelöst...

Die LFT nebenbei (offenbar) als "Spielwiese" zu sehen bei der wirklich alles jede Sekunde Spaß macht halte ich übrigens für verblendet. Auch da gibt es langweilige Themen, durch die man sich einfach durchkämpfen muss.
_________________
...mit Lizenz zum Fliegen
Idea Pilotenboard Wiki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-Studiengänge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.