Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Air Berlin Interpersonal 29.03.2010
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte anderer Tests
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
El_Hadschi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.01.2009
Beiträge: 129
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Apr 08, 2010 12:51 pm    Titel: Air Berlin Interpersonal 29.03.2010 Antworten mit Zitat

Nachdem ich bei der Lufthansa in der FQ am ersten Tag rausgeflogen bin habe ich mein Glück bei Air Berlin versucht, wo ich leider auch wieder in der Endrunde rausgeflogen bin.
Naja, da es in letzter Zeit keinen Aktuellen AB-EBs gab habe ich mich jetzt doch entschlossen einen zu verfassen. Da alles schon ein par Tage zurückliegt kann es sein, dass sich hier und da ein par Fehler eingeschlichen haben vor allem in der Reihenfolge. Also wenn jemand ein par Korrekturen, und/oder Ergänzungen hat…

1.Tag
Nach einer relativ umfangreichen Präsentation vom Testleiter über Air Berlin ging’s dann auch los mit den Tests.
Als erstes steht die Übersetzung an, mit der ich trotz Englisch-LK (ist aber auch schon fast 3 Jahre her) arge Probleme hatte. Andere wiederum nicht. Die Zeit ist aber wirklich sehr knapp bemessen. Danach konnte man sich aussuchen in welcher Reihenfolge man die weiteren Tests bearbeitet. Ich habe einfach die liste von oben nach unten abgearbeitet.

Eigentlich wie gehabt:

Englisch, Mathe (schriftlich), Technik:
Wie beim DLR

Logik:
Zahlenreihen, gedrehte Figuren und sich vorstellen können wie Figuren von der anderen Seite aussehen, Balkenwaage, Würfelklappen, Symbolreihen ergänzen und Bewegung im 3-D Gitter.

Danach war Pause. Nach der Pause gings mit weiter. Auch hier war die Reihenfolge wieder beliebig. Ich habe wieder von oben nach unten geareitet.

Formentest:
Gut mit SkyTest zu üben, aber teilweise sehr kurze Anzeigedauer und 3 Symbole nicht 4 wie bei SkyTest.

Zahlenblock: SkyTest! allerdings muss man alle Aufgaben innerhalb einer vorgegebenen Zeit bearbeiten, d.h. man muss selber auf "weiter" klicken.

Multitasking mit Instrumenten: lässt sich gut mit Sky-Test üben, aber gewöhnt euch nicht zu sehr an die Anordnung der zudrückenden Tasten. Die Fragen die man dabei gestellt bekommt scheinen teilweise sehr schwer, aber wenn man dann kurz darüber nachdenkt sind sich doch super einfach. Man ist halt mit den anderen Dingen so beschäftigt, dass man halt ein bisschen davon abgehalten wird darüber nachzudenken

Kopfrechen (super einfach, Plus und Minus bis ca im vierstelligen Bereich, und Aufgaben wie Wurzel 144und 17x14 sollte man können)

Und ja visuelle Merkfähigkeit kommt natürlich auch dran.
Kann man mit Sky-Test üben, ist aber schon was anderes. Ich will nicht zu sehr ins Detail gehen, aber es ähnelt dem Buchstabenblocktest, aber man muss sich auch noch Farben merken. Klingt jetzt vielleicht sehr schwierig, ist es auch;), aber im endeffekt doch einfacher als Sky Test.

Am Ende dann nur noch der Mozart, davor aber noch mal eine Pause.
Es können immer zwei in den Mozart. Aus irgendeinem Grund war ich total verkrampft im Mozart und die ersten beiden (Einzel) Durchgänge gingen total in die Hose. Dann habe ich mir gesagt, dass ich mich jetzt zusammenreißen muss und habe den letzte kompletten Durchgang besser hinbekommen. Danach heist es warten…..Nach dem die ersten 3 mit positiven Ergebnis rauskamen und nach einer kurzen Pause die nächsten reingerufen und mit negativen Ergebnis rausgeschickt wurden, wuchs bei mir die Besorgnis, dass jetzt keiner mehr ein positives Feedback erhält. Meine Sorgenkinder waren die Englischübersetzung und der Mozart. Dann war ich auch schon dran mit meinem Ergebnis. Ich spar mir die Einzelheiten; Ich habe bestanden. Nur so viel: Mozart war wirklich am Anfang unterm Durchschnitt, aber ich habe mich dann zum Glück gesteigert. Mit einer Weißen Mappe (alle anderen Besteher mit Roter…Very Happy) gings dann ein bisschen Glücklich, aber erschöpft nach Hause.

2.Tag
Der nächste Tag findet in einem anderen Gebäude statt. Ich empfand es angenehmer als bei der FQ. Es gibt aber auch nur 1 Teamspiel, 1 Streitgespräch und am Anfang ein mini Interview, wo man sich selber kurz vorstellt, also keine Chance sich bei einem ersten vergeigten Teamspiel dann zu bessern. Alles aber, so wie ich das empfunden habe, einfacher als bei der FQ. Nach dem wir alles hinter uns hatten. War mal wieder kurzes Warten angesagt (aber nicht so schlimm wie beim DLR;), dann sollte es mit den Interviews losgehen. Für mich gab’s leider kein richtiges Interview mehr, da man mir, fairer Weise, gleich am Anfang gesagt hat, dass sie mich nicht für die Flugschule empfehlen werden. Leider halten sich der Psychologe und der Auswahl Cpt. Mit der Begründung sehr zurück. Da man ja keine „Anleitung“ (oder so ähnlich) für die Persönlichkeit geben wolle… Es fielen aber auch die Stichworte „nicht belastbar“ und irgendwie Probleme bei der Kommunikation. Ich denke es lag bei mir vor allem an meiner Vorstellung ganz am Anfang, ich denke da kam ich zu unsicher und nicht abgeklärt rüber. Alles andere lief vom Gefühl her ganz O.K., na gut das Streitgespräch, war auch nicht soooo dolle.
Naja, was solls es lässt sich nicht ändern. Ich muss jetzt sehen was ich jetzt mache. Ich habe ehrlich gesagt keine Lust mein Physikstudium fortzusetzen. Im Moment habe ich vor es bei Swiss noch mal auszuprobieren, bzw. ich gucke mich schon nach Möglichkeit um das Privat zumachen. Achja, ins Ausland wollte ich vielleicht auch noch mal, für ein par Monate.

In dem Sinne
Viel Erfolg für alle, die Versuchen ihren Traum von der Fliegerei zu verwirklichen. Vielleicht sieht man sich ja irgendwann mal im Cockpit;)


Anmerkung an die Mods:
Sollte dieser EB in irgendeinerweise die Verschwiegenheitserklärung verletzen, bitte sofort löschen.


Zuletzt bearbeitet von El_Hadschi am Do Apr 08, 2010 12:59 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jiblet
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.06.2009
Beiträge: 233

BeitragVerfasst am: Do Apr 08, 2010 3:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hey. Danke für deinen Bericht, finde ich echt interessant, da ich den ja auch noch machen will. Kannst du mir sagen wie lange du nach der Bewerbung auf einen Termin gewartet hast und wie weit der dann entfernt war? Zu den Tests habe ich dann sicher auch noch Fragen, wenn ich mal Skytest habe.

Liebe Grüße und weiterhin nicht aufgeben!
_________________
BU: Smile --> FQ: Mad --> Medical: Smile --> AirBerlin: JAWOLLLAA Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
El_Hadschi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.01.2009
Beiträge: 129
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Apr 08, 2010 4:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ging relativ schnell mit dem Termin.
Ich glaube Ende Dezember habe ich mich beworben. Anfang Januar irgendwan da angerufen um den Termin zuvereinbaren und Jetzt im März halt dann den Test gehabt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlyRex
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 19.03.2009
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: Mo Apr 26, 2010 3:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, bin in 2 wochen bei AB und vielen Dank für den Bericht! Habe schon lange nach etwas Aktuellem gesucht!

Aber jetzt meine blöde Frage: Was ist der Mozart? Kannst Du da ganz grob etwas zu sagen, was dort getestet wird? Habe da noch nie von gehört...


Vielen Dank!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
next_pilot
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.03.2010
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: Fr Mai 21, 2010 3:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

FlyRex hat folgendes geschrieben:
Hallo, bin in 2 wochen bei AB und vielen Dank für den Bericht! Habe schon lange nach etwas Aktuellem gesucht!

Aber jetzt meine blöde Frage: Was ist der Mozart? Kannst Du da ganz grob etwas zu sagen, was dort getestet wird? Habe da noch nie von gehört...


Vielen Dank!


Hey

Wollte fragen wies bei dir bei AB gelaufen is und ob du nicht vielleicht einen Erfahrungsbericht schreiben willst Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
next_pilot
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.03.2010
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: So Mai 23, 2010 2:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

El_Hadschi hat folgendes geschrieben:
Das ging relativ schnell mit dem Termin.
Ich glaube Ende Dezember habe ich mich beworben. Anfang Januar irgendwan da angerufen um den Termin zuvereinbaren und Jetzt im März halt dann den Test gehabt.


Hy,

kannst du ein wenig mehr zu Englisch und Technik sagen?
Also Englisch zb, beim übersetzen, kommen da auch Vokabeln vor die nicht so alltäglich sind?
Könntest du einen ähnlichen Beispielsatz geben das man sich darunter was vorstellen kann?

Und Technik, wieviele Fragen sind das eig in etwa?
Und ich fand beim DLR Technik und Physik teilw schon sehr schwer und bei Interpersonal is das auch so schwer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fly87
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 22.05.2010
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Fr Mai 28, 2010 9:45 am    Titel: multitasking test Antworten mit Zitat

hey kann mir jemand was zum multitasking test mit den farbtanks sagen, ist die geschwindigkeit wirklich so schnell wie das level 3 bei skytest?

das packe ich einfach gar nicht.


liebe grüsse fly 87
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Philipp S.
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 31.08.2009
Beiträge: 65
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Do Aug 19, 2010 2:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

vielleicht kann mir jemand sagen, wie es mit Tests wie Flugzeuge zählen und Geschwindigkeiten abschätzen aussieht? Die sind ja bei SkyTest, werden hier aber nicht erwähnt.
Auch PFD-Tracking-Test und der Psychomotorik-Test sind hier nicht aufgezählt...
Sind diese Tests nicht mehr aktuell oder wie ist das?

Gruß,
Philipp
_________________
PPL(A): März 2008 -> Smile
Air Berlin: 30./31.08.2010 -> Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
°genius
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 31.01.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: So Sep 05, 2010 10:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

könnt ihr mir sagen was der sogenannte Mozart ist?
_________________
air berlin - My airline.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angmoh
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 12.08.2010
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: So Sep 05, 2010 11:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

°genius hat folgendes geschrieben:
könnt ihr mir sagen was der sogenannte Mozart ist?


Der Mozart Test entspricht dem PFD-Tracking im Skytest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
°genius
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 31.01.2010
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Di Sep 07, 2010 1:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ok dankeschön für die schnelle Antwort!
_________________
air berlin - My airline.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FH3009
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.08.2010
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: Do Sep 23, 2010 1:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wird eigentlich generell erst nach dem kompletten Tag aussortiert oder darf man z.b. nach dem ersten genannten Block (ich meine bis zur ersten Pause) nach Hause gehen wenn dieser Block schon grottig war?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte anderer Tests Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.