Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

wie oft gibts den simcheck im jahr?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> DLR Firmenqualifikation
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LH-A380
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Fr Jan 15, 2010 7:35 pm    Titel: wie oft gibts den simcheck im jahr? Antworten mit Zitat

hi allerseits,

habe die sufu benutzt, aber leider nichts gefunden..

wie oft machen lh-piloten den simcheck im jahr? einer vll ne ahnung?

danke schonmal für eine antwort!

lg
_________________
388. NFF
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tobi89
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.11.2007
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: Fr Jan 15, 2010 10:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

2 sim checks und 2 refresher
_________________
388. NFF
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH_555_Domi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.10.2009
Beiträge: 96

BeitragVerfasst am: Fr Jan 15, 2010 11:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

was wäre wenn man einen nicht besteht ? kann man den dann noch einmal wiederholen ? (wenn ja was wenns dann immer noch nicht klappt ?)

und was is genau der unterschied zwischen dem simcheck und refresher ? wird man beim einem halt geprüft und beim anderen wiederholt man dann szenarien im sim ?

Gruß
_________________
LH BU Sad
SWISS I Smile
SWISS II Smile
SWISS III Smile
Medical Smile
Englisch Smile
SWISS IV Smile
SWISS Board Sad

Studium Maschinenbau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Auron
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 464

BeitragVerfasst am: Sa Jan 16, 2010 4:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man einen Check nicht besteht, dann gibts Unterricht. Meist in den Sachen, die man verhauen hat. Und dann wird der Check wiederholt. Wenn man den dann immer noch nicht kann, hat man bewiesen dass man sein Arbeitsgerät nicht unter Kontrolle hat, und damit nicht Arbeitstüchtig ist. Wie das genau gehandhabt wird, kann ein angestellter Pilot besser sagen.

Die Simchecks sind Pflicht. Die muss man 2 mal im Jahr machen, um die Lizens aufrecht zu erhalten. Die LH macht dazu noch 2 Refresher, damit die ganzen Ausführungen der Abnormals sitzen und nicht immer nur in Prüfungssituationen "abgefragt" werden.
_________________
www.be-lufthansa.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 10:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

es kommt stark auf die Airline an. Pflicht ist am Ende nur ein Simcheck pro Jahr. Die Airline ist verpflichtet im Simulator sich selbst ein Bild vom Piloten zu machen, das wäre der OPC Check und dann gibt es den Lizenzerhaltenen Check, das ist der FCL Check (zu dem dann noch ein schriflticher Test hinzu kommt.). Eine Airline darf auch beide Checks in ein Simevent verpacken. D.h. bei Airlines die mit ganz geringen Budget arbeiten bist du einmal im Jahr im Sim. Viele Airlines bieten drüber hinweg noch mehr. Bei der Hansa gibt es, wie bereits beschrieben die beiden Checks getrennt voneinander und dazu noch 2 Refresher pro Jahr. Ich kann meine Hand dafür nicht ins Feuer legen, aber ich meine von einem AB Kollegen gehört zu haben dass die es inzwischen genauso handhaben.

Neben dem Simcheck gibt es dann noch andere Dinge die man im Jahr machen muss. Medical ist eh klar und dazu kommt dann noch ein Linecheck, bei dem ein Checker hinter einem sitzt und sich anschaut wie du im normalen Linienbetrieb arbeitest. Dann gibt es noch einmal im Jahr einen schriftlichen Test zu Dangerous Goods, Typenspezifische Fragen über Notfallequipment und allgemeine Fragen zum Thema Flight Safety (Evakuierungskommandos, etc.). Dann kommen noch hier und da ein paar Seminare dazu.


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH-A380
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Fr Jan 29, 2010 2:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

danke schonmal für die hilfreichen infos!

denk das könnte eventuell im interview ganz nützlich sein, aber natürlich ist es so oder so immer gut, möglichst viel über den (möglichen) späteren arbeitsalltag zu wissen.

zu den seminaren: wisst ihr, welche seminare die piloten belegen? wär mal ganz cool, da ein beispiel zu haben..

gruß
_________________
388. NFF
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Dumont
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 06.12.2018
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Mo Jan 21, 2019 4:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ist es eigentlich so, dass man grob alle 3 Monate einen Check bzw Refresher hat, oder kann man sich die Checks auch so legen, dass man alle 6 Monate 2 Checks hat?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6206
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Jan 22, 2019 7:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Martin Dumont hat folgendes geschrieben:
Ist es eigentlich so, dass man grob alle 3 Monate einen Check bzw Refresher hat, oder kann man sich die Checks auch so legen, dass man alle 6 Monate 2 Checks hat?


Ca alle 6 Monate hat man einen Refresher und am Tag danach den Check.
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Dumont
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 06.12.2018
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Mo Jan 28, 2019 12:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Alle 6 Monate, das ist auf jeden Fall angenehmer als alle 3 Wink
Im Thema Blockteilzeit hast du geschrieben, dass man maximal 6 Wochen Urlaub machen kann, da es sonst wieder Zeit für einen Simcheck wird.
Wenn man aber nur alle 6 Monate zum Sim muss, warum kann man dann nicht 2 oder 3 Monate Blockteilzeit am Stück nehmen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6206
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Jan 28, 2019 8:56 am    Titel: Antworten mit Zitat

Im OM-D der Airlines ist genau beschrieben, wie es mit der "recent experience" aussehen muss. Meist ist es daher nach 90 Tagen "am Stück nicht fliegen" Schluss, und es muss ein (Zusatz-) Training von der airline eingeteilt werden - was natürlichlich der Airline auch etwas kostet. Und Extrakosten verursachen für so etwas mag eine Airline gar nicht Wink
Wie schon geschrieben finden jetzt Ref und SIM alle 6 Monate am Stück statt, nach 3 Monaten Teilzeit müsste daher der SIM auch vorgezogen werden.

Ausserdem darf man bei einem komplexen Flugzeug wie es auch ein Airliner immer ist nicht vergessen, dass man eine kontinuierliche Übung am Flugzeug braucht, um seine Arbeit ordentlich zu machen.
Auch wenn es vielleicht nachvollziehbar ist, dass man gerne mal 3 Monate am Stück frei haben möchte, um z.B. eine Weltreise zu machen, ist der Job als Pilot dafür denkbar ungeeignet. Wenn dir das so wichtig ist, dann such dir lieber einen 8-16 Uhr Bürojob aus - da geht das (vielleicht) leichter
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Dumont
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 06.12.2018
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: Di Feb 26, 2019 8:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bekommt man eigentlich schon am Jahresanfang die Termine für den Sim check genannt, oder sieht man das immer erst einen Monat vorher im Dienstplan?
Kann man sich die Sim Termine requesten? So auf die Art: ich habe im August Urlaub und würde lieber davor zum sim, als direkt im Anschluss.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6206
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Di Feb 26, 2019 12:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Termin f den SIM wird erst einen Monat zuvor bekanntgegeben
Falls du Urlaub hast wird das natürlich berücksichtigt. Kurzfristigen Urlaub gibt es ja eher nur im Ausnahmefall. Der Urlaub wird ja schon im Jahr davor requestet und dann fix eingeteilt
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> DLR Firmenqualifikation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.