Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Prozentwerte in der Vorbereitung vergleichen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 182, 183, 184, 185  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
caniba31
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 22.07.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: Di Feb 24, 2015 5:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Rot würde ich definitiv noch pushend, Rms auch und bei OWT geht durch Übung auch noch ein bisschen was. PPT ist auch bisschen grenzwertig. Versuche qualitativ vor quantitativ zu arbeiten, aber deutlich unter 10min wäre besser.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
skate4life
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 11.02.2015
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So März 29, 2015 8:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, hier meine Werte.

OWT 95-100%
ROT 93-95%
RMS 28%
PPT 100% (nach der besagten Zeitangabe)
SKT 90%
VMC 78%

Es handelt sich dabei um die jeweils schwerste Stufe.

Bitte um Feedback! Smile.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chris_ktz
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 03.01.2015
Beiträge: 17
Wohnort: Kaarst // NRW

BeitragVerfasst am: Mo März 30, 2015 11:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

skate4life hat folgendes geschrieben:
Hi, hier meine Werte.

OWT 95-100%
ROT 93-95%
RMS 28%
PPT 100% (nach der besagten Zeitangabe)
SKT 90%
VMC 78%

Es handelt sich dabei um die jeweils schwerste Stufe.

Bitte um Feedback! Smile.


Bist damit einer meiner Art, OWT und ROT habe ich auch 100%, beim RMS habe ich ein bisschen Probleme. Ich denke dass du mit den Werten gut durchkommst, vielleicht noch RMS mehr üben.
Wann hast du deine BU? Wie siehts mit Kopfrechnen aus?
_________________
Push yourself harder than yesterday, if you want a different tomorrow.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atomhoernchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: Mo März 30, 2015 12:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe meine im April und habe ähnliche Werte. Dann hoffen wir mal, dass wir durchkommen! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PilotToTheSky
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 08.01.2015
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: Mo März 30, 2015 10:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht schonmal echt gut aus;)

Ich würde euch vorschlagen SKT zu pushen, dass ihr auf hohe 90er kommt (stabil)

VMC müsste auch noch was gehen und RMS vllt auch, wenn ihr aber stabil 5-7 Zahlen habt, ist das schon ganz gut;)

Vernachlässigt Physik (tvt, phy) und Mathe nicht.
Die CBT's sind nur die halbe Miete.
Mathe hat mich fast den Kopf gekostet;)

Viel Erfolg bei eurer BU
_________________
Bewerbung: 08/14[✔]
BU: 03/15[✔]
Abi: 07/15[✔]
FQ: ??/2016[]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der_Bruchpilot
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 07.04.2015
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di Apr 07, 2015 1:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe am 22.04. meine Stufe I bei der Swiss als R/E. Poste das trotzdem mal hier rein, da die Tests ja zum großen Teil gleich sind.

Durchschnittswerte auf Level 3 (Maximalwert in Klammern)

OWT: 96 (99)
ROT : 97 (100)
SKT : 96 (98)
VLR : 100 (100)
VMC: 84 (89)
DRT : 96% 33x Eingaben
KRN : 76 (86)
VFF : 83

RAG 1x mal durchgearbeitet mit 100%


Versuche aktuell noch OWT auf 100 zu pushen aber 1-4 Zahlen entgehen mir immer.
KRN trainiere ich mit skytest auf schwer und zusätzlich ab und zu mal Mathemakustik (Silber). Jedoch mehr Skytest, da dieser meiner Meinung nach näher am Test ist und ich von meiner bestandenen BU einen sehr einfachen KRN in Erinnerung habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Oanschi
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 25.04.2015
Beiträge: 2
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mi Apr 29, 2015 5:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallu Smile
Das sind so meine Prozentwerte im höchsten Level die ich im Durchschnitt in den letzten 15 Durchgängen hatte: (Bestwerte in Klammern)

BU in: 4 Wochen

VMC: 83% (88%)

RMS: 6,2 Zahlen (6,9 Zahlen)

SKT: 97% (98%)

PPT: 100% in 7:30 min (100% in 6:30 min)

Kopfrechnen: 88% (96%)

OWT: 95% (98%)

ROT: 100 %

Englisch: 80% (zwei mal gemacht)

Physik: 96% (zwei mal gemacht)

Mathe: 94% (ein mal gemacht)

Was haltet ihr davon ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atomhoernchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: Mi Apr 29, 2015 5:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn das so bleibt: Hut ab!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pipeline
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 05.04.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Do Apr 30, 2015 9:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Habe in 2 Wochen die erste Prüfung und habe dafür gestern den Tag so gut es geht simuliert.
Dabei sind folgende Ergebnisse rausgekommen:

VFF (Skytest-schwer) 88,3%
SKT (ST-schwer) 93,3%
VLR (ST-schwer) 98,5%
KRN (ST-schwer) 65,1%
ROT (CBT-Stufe 3) 87%
VMC (CBT-S3) 80%
DRT (ST-schwer) 96,4%
OWT (CBT-S3) 93%
RAG (ST-schwer) 77,4%
MIC (ST-schwer) 100,0%

Wie kann man diese Ergebnisse interpretieren? Wo soll ich mich noch steigern? Bitte um kurzes Feedback! DANKE!
LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atomhoernchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.09.2014
Beiträge: 142

BeitragVerfasst am: Do Apr 30, 2015 9:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, für die BU? Da hast du einige Tests gemacht, die gar nicht vorkommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fly_aviation_zrh
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.08.2014
Beiträge: 96
Wohnort: Bülach / CH

BeitragVerfasst am: Do Apr 30, 2015 9:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Pipeline hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute!

Habe in 2 Wochen die erste Prüfung und habe dafür gestern den Tag so gut es geht simuliert.
Dabei sind folgende Ergebnisse rausgekommen:

VFF (Skytest-schwer) 88,3%
SKT (ST-schwer) 93,3%
VLR (ST-schwer) 98,5%
KRN (ST-schwer) 65,1%
ROT (CBT-Stufe 3) 87%
VMC (CBT-S3) 80%
DRT (ST-schwer) 96,4%
OWT (CBT-S3) 93%
RAG (ST-schwer) 77,4%
MIC (ST-schwer) 100,0%

Wie kann man diese Ergebnisse interpretieren? Wo soll ich mich noch steigern? Bitte um kurzes Feedback! DANKE!
LG


vermutlich swiss oder?

hast du die einstellungen für DRT welche dann schwierigkeit 100% ergeben? weil level 3 skytest ist eben nicht 100% schwierigkeit. hab das schon 3 mal nachgefragt bei skytest ohne antwort. :s
_________________
Gruss
FAZ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pipeline
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 05.04.2015
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Do Apr 30, 2015 10:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Atomhörnchen hat folgendes geschrieben:
Hi, für die BU? Da hast du einige Tests gemacht, die gar nicht vorkommen.


sorry..ist für die Swiss Stufe 1.

@ fly_aviation_zrh

DRT habe ich durch Benutzerdefinierte Einstellungen auf 100% gepusht. Verstehe auch nicht warum Skytest bei Stufe schwer nicht automatisch 100% Schwierigkeit hat.

Um auf mein eigentliches Anliegen zurückzukommen. Wie sieht es mit den Prozenten aus? Wo soll ich mich noch verbesseren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 182, 183, 184, 185  Weiter
Seite 183 von 185

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.