Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Copilot drohen 11 Jahre Haft (Zieht euch das mal rein)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Bundi
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 07.02.2003
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2003 11:29 pm    Titel: Copilot drohen 11 Jahre Haft (Zieht euch das mal rein) Antworten mit Zitat

"Air France" Co-Pilot drohen 11 Jahre Haft wegen Witz
Nachdem der Co-Pilot einer Air France-Maschine sich weigerte, durch die Metalldetektorschleuse zu gehen und seine Schuhe auszuziehen, kam es zum Streit zwischen ihm und den Angestellten am Flughafen in New York.
Als er dann während des Streites sagte, er hätte eine Bombe im Schuh, wurde der Co-Pilot festgenommen.
Das Resultat dieses Zwischenfalles ist die Annulierung des Fluges mit 350 Personen nach Paris, da extra ein Pilot anreisen musste.
Neben der Meinung der Flughafensprecherin, dass das Verhalten unangemessen war, drohen dem Co-Piloten bis zu 11 Jahre Haft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MacG
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.02.2003
Beiträge: 163

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 12:04 am    Titel: Antworten mit Zitat

Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked
_________________
Enjoy every day, cause life is too short to loose a day...!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yuppi
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.05.2003
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 12:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

Lustige Geschichte, aber wo hast du die her?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
das_tönchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.05.2003
Beiträge: 606
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 1:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

das thema ist zur zeit in vielen nachrichten als lustige kleine geschichte zu finden, z.b. da:
http://www.welt.de/data/2003/08/11/150587.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Solarflares
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 02.02.2003
Beiträge: 445
Wohnort: Baden Württemberg

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 10:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

weiß ja nich, ob der das so lustig findet..................
Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
das_tönchen
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.05.2003
Beiträge: 606
Wohnort: Lebenswerteste Stadt der Welt

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 4:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wollte damit auch nicht sagen, dass es wirklich lustig ist. Es wird aber als lustig dargestellt.
Auf der anderen Seite kann man aber auch sagen: selbst schuld. Mir kommt es zumindest so vor, als ob ich die Meldung in den letzten Monaten jeden zweiten Tag gelesen hätte. Es ist zumindest nicht die cleverste Art von Humor, genau an der Stelle und gerade in New York Witze über Bomben in Taschen, Schuhen usw. zu machen.
Eine andere Frage ist, warum es einem Air-France-Piloten anscheinend nicht zuzumuten ist, durch eine Sicherheitsschleuse zu gehen.
11 Jahre Haft sind natürlich total absurd.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
blutorgel
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 4:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

vollidiot. typisch franzosen.

11 jahre etwas lang, ATPL und job weg haette gereicht, finde ich.
Nach oben
wannabee
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 02.05.2003
Beiträge: 1519
Wohnort: Sportallee 54a, D-22335 Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 4:38 pm    Titel: lol - ich oute mich jetzt mal ... Antworten mit Zitat

Also ich muss sagen, dass ich das ehrlich ganz witzig finde ...
Aber mein Humor war noch nie gänzlich kompatibel mit der Masse Wink
Klar hat der nicht viel nachgedacht - aber das war halt Ironie/Zynismus-
Aber solche Maßnahmen wie Knast bzw. Lizenzentzug sind m.E. übertrieben.
Ist halt alles etwas hypersensibel da ...ich denke die entstandenen Kosten
hätte man halt einfach mal umschlagen sollen - das wäre schon Schock
genug gewesen Wink
_________________
Besten Dank & Viele Grüße
-wannabee-
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"I hope I die peacefully in my sleep like my Grandfather and not like his passengers..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
creezl
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 146
Wohnort: bald Bremen :)

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 4:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde es etwas komisch, dass die air france in new york keinen ersatzpiloten haben soll.
darüber hinaus muss dummheit bestraft werden - wenn ein pilot sich weigert durch ne sicherheitsschleuse zu gehen... tztztz... wie fertig !!!!

ich bezweifle die wahrheit dieser geschichte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blutorgel
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 5:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

creezl hat folgendes geschrieben:
ich finde es etwas komisch, dass die air france in new york keinen ersatzpiloten haben soll.


auch die LH hat da keinen, im notfall wird halt einer aus der roation des vortages eingespannt.

was meinste wenn die airlines an allen airports die sie anfliegen einme ersatzcrew haben. das muesste dann ja ein captain sein, der sowohl als FO/SFO/CPT einspreingen kann, und alle muster fliegen darf.

sollte ein cooler job sein! ;:-))
ich will auch einer der 200 sein :-))

creezl hat folgendes geschrieben:
darüber hinaus muss dummheit bestraft werden - wenn ein pilot sich weigert durch ne sicherheitsschleuse zu gehen... tztztz... wie fertig !!!!


stimmt.

creezl hat folgendes geschrieben:
ich bezweifle die wahrheit dieser geschichte.

ich nicht weil DPA.
Nach oben
creezl
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 146
Wohnort: bald Bremen :)

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 6:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

okay, ich glaube ich war in der erstzpilotenbehauptung etwas vorschnell bei der hitze Smile
stimmt - wenn da überall alle möglichen piloten einfach nur warten würden... ich nehme alle szurück und behaupte das gegenteil

mist, mein pc will sich dauernd rebooten... ich schreib wieder....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Warringer
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.02.2003
Beiträge: 544

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2003 8:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Geschichte stand heute auch in userer Lokalzeitung. Ist aber wirklich nicht das erste mal dass das vorkam, wie tönchen geschrieben hat. Ich erinnere mich an mindestens noch einen ähnlichen Fall.

Aber 11 Jahre Haft ist nur das absolut maximal mögliche, zu so einem Urteil kommt es in diesem Fall sicher nicht. Nehme an der Pilot muss die Unkosten tragen plus eine geringe Haftstrafe. Dürfte aber auch nicht gerade wenig sein, die Kosten meine ich..

Ich finde übrigens, dass man mit sowas als Pilot nicht spassen sollte, schon gar nicht in den USA wo genau der Fall, also Sprengstoff im Schuh, schonmal vorgekommen ist (wenn auch nicht bei einem Piloten).

Viele Grüße,

Warringer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.