Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

FQ 04./05. Aug
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte der DLR-FQ/FU
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Diverflo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.01.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 11:23 am    Titel: FQ 04./05. Aug Antworten mit Zitat

Hey ... also ... zu beginn erstmal zu der allseits beliebten Statistik !
10 angetreten ...
8 vorbereitet (3 TP (3m)4 A**C (3m1w)und 1 anders(1w))

in den zweiten tag kamen ...
1 TP ... 3 A**C ...und der rest ...
bestanden !
1TP ... 2 A**C


den erfahrungsbericht verfasse ich in nächster Zeit ... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
closed
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 11:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Aus deiner Signatur entnehme ich, das du bestanden hast ? Wink Herzlichen Glückwunsch ! Wink

Freu mich schon auf den Bericht Smile
Nach oben
JU-52
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 02.12.2007
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auch von mir Herzlichen Glückwunsch!!!

Darf ich fragen, bei welchem Seminaranbieter du warst?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SeNsAtIoN
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 12:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

yihaaaa Razz ich wusst es doch... er war bei TP =)
Nach oben
Rapha
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 23.10.2007
Beiträge: 274

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 12:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

congrats
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DarkestHour
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.02.2008
Beiträge: 315

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 3:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hier auch nochmal gratulation zur Bestandenen Firmenqualifikation an den dritten im Bunde den wir nicht mehr vor dem DLR getroffen haben!
Viel Erfolg in Bremen wünsche ich und einen reibungslosen Ablauf des Medicals!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieJele
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 04.07.2008
Beiträge: 4
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 06, 2008 3:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Glückwunsch an die bestandenen FQler und viele Grüße an die anderen.
Ich wünsch euch das Beste für eine erfolgreiche Pilotenkarriere Smile

War echt eine tolle Erfahrung euch kennen gelernt zu haben Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diverflo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.01.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 9:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hey erstmal danke für die Glückwünsche...

weiterhin denke ich ... dass ich zum Ablauf und den tests selbst nicht mehr viel sagen muss. Ich glaube das ist bereits alles mehr als bekannt!
Viel mehr möchte ich von meinem Gefühl nach den tests berichten.

1.Tag
Gut ... wie gewohnt Begrüßung ... Aufteilung in zwei Gruppen ...
Die DCT-Einweisung war recht langweilig ... wobei ich hinzufügen muss .. dass ich durch TP bereits damit vertraut war.
Im Anschluss das "schwierige Gespräch". Ich muss sagen ... die 10min Vorbereitungszeit verflogen wirklich schnell ... und das Gespräch selbst verlief meiner meinung nach nicht gerade berauschend!
Ich hatte das Gefühl ich drehe mich argumentativ im Kreis. Muss aber auch sagen dass ich von meiner eigentlichen Position nur minimal abgewichen bin ! mein gegenüber "Petra" Smile ... war zwar anfangs (berechtigt) schlecht gelaunt... aber das hat sich gegen ende dann gelegt.
Ich hatte das gefühl dass der einzige grund dafür der zeitliche aspekt war und weniger meine Argumentation.
Daher ging ich mit einem eher lauen gefühl aus diesem Test.
Es folgte das erste Gruppenspiel ...
Auch hier hatte ich ein recht mieses gefühl. Ich war sehr still und zurückhaltend. Meine Mitstreiter meinten zwar ... dass ich auf der einen seite zwar nicht viel sagte ... aber dass das dann sehr stichhaltig und voranbringend war. Hier muss ich mich auf die meinung meiner Kollegen berufen...
In meinen augen lief es suboptimal ...

Pause ::
achja.... ich sag nur "hoppala" ... wer dazu mehr wissen will ... kann mich ja anschreiben!

es folgte zum Teil der DCT zum Teil das zweite Gruppenspiel !
Ich fand ... dass der DCT super lief ... die Kommunikation war ansich top ... kurz und präzise ... und auch punktemäßig wars ok ...

das zweite Gruppenspiel verlief aus meiner sicht BESSER wenn auch nicht optimal ... ich kam auf Rang 2 (meiner meinung nach aber auch begründet) ... hab danach aber weiter diskutiert und mich auch für Positionen eingesetzt die nicht meine eigene waren ...

gut ... also saß ich nach dem ersten tag mit einem sichtlich miesen gefühl im bauch im warteraum ...
hätte niemals erwartet in den zweiten tag zu kommen ... war von meiner leistung nicht gerade beeindruckt!

2. Tag

Sim um 0700 ! ... die leute sind echt super nett... und das um diese Uhrzeit ! Smile ... der sim verlief überraschend gut ... hab meine fehler zum großteil erkannt und diese dann gemeldet... einmal direkt ... und letztlich beim debriefing ... bedingt durch meine fehler .. habe ich mir nur eine drei gegeben ... hätte mehr auf die geschwindigkeit achten müssen ... ebenso auf die zeit ...
ich empfand das querruder überraschend träge ... deswegen hatte ich auch einige kleine kursabweichungen ...
Aber schien alles noch im grünen bereich gewesen zu sein Smile der CPT meinte nur der SIM wäre super gelaufen ... und ich hätte ihn problemlos bestanden Smile
Das Interview verlief einigermaßen "steif" ... aber wie mir später mitgeteilt wurde ... lag das an mir ... ich habe versucht sehr korrekt und förmlich zu wirken... aber auch hier wie überall sonst ... sind alle nett und freundlich ...
etwaige ängste davor sind absolut unberechtigt Smile
nach dem interview ... das gefühlte 20min gedauert hat ...
wurde ich wieder in den raum gebeten ....
der gang dort zurück ... war der längste gang den ich je hinuntergelaufen bin ...
CPT: "So herr S***** nehmen Sie doch bitte Platz"
Ich: "Ja gern"
- "Langer Gang nicht wahr?"
- "Der längste den ich je entlanggegangen bin"
- "nunja.. das kenne ich ... aber ich muss Ihnen jetzt noch was sagen ...
Sie suchen sicherlich den Zettel der hier für Sie auf dem Tisch liegen sollte..."
- "Ähm ja ?"
er fängt an zu grinsen und hebt eine mappe vom tisch unter der meine Urkunde lag
- "keine Sorgen ... hier ist er...."

Ich sag euch ... in diesem Moment ... war ich sprachlos ...
und jeder der mich kennt... weiß wie gerne ich rede und ich rede viel ...
ich war einfach BAFF ! !!!!
sie meinten noch ich solle mich mal richtig freuen ... man würde ja gar nichts hören ... Razz
aber ich war einfach total überwältigt Smile

ich denke ... mehr kann ich euch erfahrungsmäßig nicht erzählen ...
aber falls ihr noch fragen haben solltet ... einfach ne PM oder via ICQ Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dima
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 355

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 9:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Diverflo, Danke dir für den Bericht!
_________________
Dieses Profil wurde auf Wunsch des Besitzers gelöscht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TXL
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 10:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gratuliere! Wenn man das so liest möchte man am liebsten auch nochmal diesen Moment erleben. Die FQ an sich ist einfach ein Erlebnis fürs leben!

Man sieht sich in Bremen. Wink
Nach oben
Diverflo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 09.01.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 10:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

Da hast du absolut recht!
Der Moment... in dem der CPT dich ansieht ... und dir sagt dass dein Traum wahr wird ... dieser Moment ist unbeschreiblich !
Ich muss ehrlich sagen ... ich kann es immernoch nicht wirklich glauben Wink ... aber ich denke das kommt mit der zeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Head
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 277

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 10:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir lag nichts auf dem Tisch, und meine Gefühl war eh nicht das beste. Aber dann meint der Cpt.: "Herr R. dieses Zeichen kennen sie ja wohl!" Und er dreht den Daumen nach oben und grinst. In dem Moment war ich erst mal sprachlos und die Komission meinte auch, ich dürfe mich jetzt freuen. Aber die werden wohl wissen, was in so einem Moment in einem vorgeht.

War ein schönes Gefühl Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Erfahrungsberichte der DLR-FQ/FU Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.