Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Piloten und Pilotenanwärter müssen in die Zukunft blicken!!!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
ready for take-off?
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 08.01.2006
Beiträge: 762
Wohnort: flying upside down in the sky

BeitragVerfasst am: Sa März 01, 2008 7:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

klar, dass er uns Riester andrehen will - bei dem durchschnittlichen Pilotengehalt ist aber Rürup wesentlich besser (kann ich jetzt nicht erklären - wurde mir nur gesagt) - da verdient axa aber weniger Wink
vielleicht kannst du uns als insider darüber aufklähren
_________________
See beyond the ordinary
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Frag4Free
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 25.02.2008
Beiträge: 67

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2008 12:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

hab auch mal als vermittler gearbeitet (nur für mich selbst, damit ich mich in dem bereich auskenne, nicht selber über den tisch gezogen werden kann, und weis was wirklich wichtig ist, bzw was ich brauche.

provisonen für riester und rürup sind fast gleich. genaugenommen ist bei nem hohen gehalt sogar ne kombination aus mehreren verschiedenen altervorsorgen die sinnvollste.

ausserdem hat er den thread hier im "offtopic" forum aufgemacht, was ich von daher in ordung finde. wenns euch nicht interessiert (erstmal: selbst schuld und zweitens:) einfach was anderes lesen gehn...

des weiteren hat er verdamtnochmal recht; man sollte so früh wie möglich über alltervorsorge, versicherungen und absicherungen nachdenken... wenn ihr unabhängige informationen wollt informiert euch nicht nur bei einem unternehmen (wie z.b. der axa [obwohl die axa in eingen bereichen auch nicht schlecht ist]) sondern bei mehreren oder einer UNABHÄNGIGEN vermilltungsgesellschaft.

solange es sich jemand nicht leisten kann 50 euro bei seite zu legen zwingt ihn eh niemand, nur sobald er es sich leisten könnte, sollte er (sich selbst zu liebe) wissen, ob es sich lohnt diese 50 zu investieren... die meisten leute sind nämlich einfach nicht informiert und müssen später um (wie schon gesagt wurde) eine bestimmte summe anzusparen, insgesamt eine höhere aufwenden, weil sie zu spät anfangen zu investieren (zinseszins-effekt).

auch wenn es von ihm nur werbung sein sollte (was nicht sofort auf schneeballsystem oder auf wenige kunden zurückzuführen ist) kann jeder einzelne für sich seine informationen rausziehen, und dann selbst bewerten ("nicht wichtig" "sollte ich mir gedanken machen" "später vllt") gleich dumm rumpöbeln kann ein indikator dafür sein, dass man seine zeit einfach nicht sinnvoll genug nutzen kann...

problem ist nur, dass alle leute immer gleich allärgisch auf vermittler oder versicherer reagieren, weil um ihr geld geht... sobald sich aber jemand mit dem bereich auskennt, freut er sich drüber. gerade WEIL es um sein geld geht... glaubt mir, es rennt kein (normaler) vermittler in der welt rum, der nicht selbst abgesichert ist... wenn es also alles so scheiße ist, und die bösen verischerungsvermittler immer nur unser geld haben wollen, wieso sollten sie dann ihr eigenes geld da rein pumpen ?!

wenn man keine ahnung hat: einfach mal die klappe halten...

denkt mal drüber nach...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.