Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Welcher Vorbereiter??
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
damarges
Gast





BeitragVerfasst am: Do Feb 07, 2008 9:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

Dreamliner hat folgendes geschrieben:
S&P und TP sind auch natürlich die beiden meistgenannten Vorbereiter hier im Forum.Werde wohl,wenn ich soweit komme,auch mein Semi bei S&P machen Very Happy



Ich als Vielspammer darf dir nicht auf die Finger hauen, aber was bitte hilft dein Beitrag zur eigentlichen Frage bei?
Nach oben
malo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge: 72
Wohnort: Heinsberg

BeitragVerfasst am: Do Feb 07, 2008 2:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

nene steht in meiner signatur. bin noch Schüler Wink

Bundeswehr ab Juli, dann S&P, dann BU...

hoffe es geht alles gut Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dreamliner
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1776

BeitragVerfasst am: Do Feb 07, 2008 11:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@ damarges:Mein Beitrag hilft soweit zur Frage bei,dass ich dem malo die Entscheidung erleichtern will,indem ich zeigen möchte,dass ich mich für das Konzept von S&P entschieden habe.Wenn ich außerdem schreibe,dass TP und S&P die meistgenannten Anbieter hier im Forum sind,zeigt das,dass sie ja wohl auch mit die besten oder am meisten bevorzugtesten sind Wink

@malo:Achso ok.Ich beginne meinen Wehrdienst im Oktober...aber spiele mit dem Gedanken,den auch auf Juli zu verschieben Very Happy
_________________
ABI08 (3.2)
Wehrdienst
BU Material
LH-Infotag
FH Aachen LRT

Traumberuf Pilot-Denn wer hat sonst die ganze Welt zum Arbeitsplatz?Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
malo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge: 72
Wohnort: Heinsberg

BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2008 5:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

würde ich an deiner stelle auch tun. dann bist doch eher fertig.

werde die BU auf mitte januar verschieben müssen, aufgrund von buchung von S&P. ging nicht eher. naja hat auch vorteile, erstmal abi. bundeswehr und dann am schluss in die vorbereitung.

Das muss klappen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deZogger
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.10.2007
Beiträge: 129
Wohnort: EDDF

BeitragVerfasst am: Sa Feb 23, 2008 11:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich bin auch am überlegen, ob ich an einem Vorbereiungsseminar teilnehmen soll.

Ich sehe aber, dass es die ganzen Kurse (S&P, etc) nur in Hamburg oder München gibt.

Ich komme aber aus dem Raum Frankfurt. Gibt es hier in der Nähe auch Vorbereitungsseminare, die zu empfehlen wären.

danke, dezogger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deZogger
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.10.2007
Beiträge: 129
Wohnort: EDDF

BeitragVerfasst am: So Feb 24, 2008 12:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich möchte nicht zu A**C....
_________________
MfG deZogger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
damarges
Gast





BeitragVerfasst am: So Feb 24, 2008 1:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

deZogger hat folgendes geschrieben:
Also ich möchte nicht zu A**C....



Bisl Flexibilität sollte man dir als Pilot schon zutrauen oder? Wink
Hamburg und München ist beides von dir bequem mitm Zug, nein wenn nicht sogar mitm Flieger, zu erreichen.
Nach oben
Romeo.Mike
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2003
Beiträge: 4355

BeitragVerfasst am: So Feb 24, 2008 11:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

ich denke mal die Flexibilität ist hier nicht das Problem, sondern die dazu kommenden Kosten. Die Anreise gibt es nicht gratis und auch Übernachtungen schlagen gut ins Geld...


Gruß

Romeo Mike
_________________
www.vfcev.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dreamliner
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1776

BeitragVerfasst am: So Feb 24, 2008 1:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Romeo.Mike hat folgendes geschrieben:
Moin,

ich denke mal die Flexibilität ist hier nicht das Problem, sondern die dazu kommenden Kosten. Die Anreise gibt es nicht gratis und auch Übernachtungen schlagen gut ins Geld...


Gruß

Romeo Mike


Aber für seinen Traum sollte man schon bereit sein,die entstehenden Kosten auf sich zu nehmen Wink
_________________
ABI08 (3.2)
Wehrdienst
BU Material
LH-Infotag
FH Aachen LRT

Traumberuf Pilot-Denn wer hat sonst die ganze Welt zum Arbeitsplatz?Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
malo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge: 72
Wohnort: Heinsberg

BeitragVerfasst am: So Feb 24, 2008 10:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

trotzdem kann ich ich ihn verstehen. klaro das wird nicht billig werden. Auf der einen Seite sollte man sich überlegen wie wichtig einem dieses Vorhaben ist. Auf der anderen, kann man sich auch Hilfe per BFD oder Zivildienst holen.

Ich persönlich gehe auh arbeiten, damit ich mir die Vorbereitung leisten kann. Soll jetzt nicht heißen, meine Eltern würden mich nicht unterstützen, dennoch trage ich auch einen Großteil der kosten...

das ist meine Meinung dazu.
Es gibt immer Wege.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
damarges
Gast





BeitragVerfasst am: So Feb 24, 2008 11:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nun ja, Übernachtung? Nicht nötig. Das geht nur ein paar Stunden! Und früh gebucht ist auch der Zug nicht sooo teuer dahin.
Nach oben
malo
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge: 72
Wohnort: Heinsberg

BeitragVerfasst am: Mo Feb 25, 2008 7:31 am    Titel: Antworten mit Zitat

kommt drauf an! S&P macht Lehrgänge die 3x1Woche dauern. Also 3x 1Woche Hotel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.