Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Ab initio bei Lufthansa + PPL A ?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Die Tipp-Ecke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
GHMC
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: Mo Nov 19, 2007 8:38 am    Titel: Ab initio bei Lufthansa + PPL A ?! Antworten mit Zitat

ich ueberlege mein PPL A waehrend meines Jahresaufenthalts in Neuseeland zu machen und mein hour building vielleicht auch. ich habe aber dann noch trotzdem vor es dann bei lufthansa als ab initio zu probieren. ICh hatte nur gehoert, dass es nicht so vorteilhaft bei LH waere, wenn man schon den PPL A in der Tasche hat. Was mein ihr dazu? Hat einer von euch ein Ausbildungsvertrag von LH bekommen, obwohl er schon im Voraus sein PPL A gemacht hat?


Besten Dank!
_________________
REMOVE BEFORE FLIGHT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TXL
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Nov 19, 2007 11:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das liegt einfach daran, dass die LH schon von Anfang an nach ihrem eigenen Scheme und airlineorientierter ausbildet. So fliegst du schon am Anfang nach denselben "Regeln" wie im Linienflugverkehr. Die LH möchte einen eben von Anfang an formen, damit eine möglichst reibungslose Anpassung an die Firmenverfahren stattfindet.
Nach oben
moranepilot
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 357
Wohnort: Im Süden

BeitragVerfasst am: Mo Nov 19, 2007 12:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde aber nicht gerade behaupten, dass dies von Nachteil ist.
Wenn Du bei den NFF Homepages reinschaust wirst Du merken, dass pro Kurs immer mehrere Personen dabei sind, die schon Flugerfahrung (PPL / Segelschein etc.) haben. Ich glaube auch nicht, dass die Mehrheit der LH-Bewerber schon einen Flugschein haben. Ist aber meine Meinung. Offiziell bestätigt hab ich das nicht.

P.S.: Ich habe Segelflugschein, PPL und AFZ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rotate
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.09.2007
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Sa Nov 24, 2007 10:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe einen Ausbildungsvertrag bekommen, und vorher schon einen PPL-A in Kanada gemacht.
Ich kann dir nur dringend raten, den PPL-A in Neuseeland zu machen, sofern du die Kohle dazu hast. Es wird dir nicht schaden, die LH wird dich auch nicht dafür verachten. Es ist sicher eine tolle Erfahrung, die man macht, bin mir auch sicher dass es in Neuseeland ein tolles Erlebnis ist. Der PPL-A ist die Basis für jedes weitere Fliegen, und wird dich nicht verderben, man ist auch mit PPL-A noch flexibel genug, sich dem Lufthansa -"scheme" anzupassen.

Es fällt einem definitv leichter bei der Firmenqualifikation seine Motivation offenzulegen. Bei mir hat das dann insgesamt nur 5 Minuten gedauert und der Auswahlkapitän war sehr zufrieden.

Also mach ihn! Du wirst es nicht bereuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
damarges
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Nov 24, 2007 11:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es wird hier immer so getrennt, aber die Segelfluglizenz ist auch ein PPL, nämlich PPL-C Smile
Nach oben
adrian-pic
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 2:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Natürlich ist die Segelfluglizenz auch ein PPL, aber wenn man sich mal den Arbeitsaufwand ansieht, um den PPL-C zu erwerben und dann mit dem PPL-A vergleicht, wird doch schon irgendwie klar, wieso das hier getrennt wird. Nicht zu vergessen natürlich die Kosten, die der PPL-A mit sich bringt.

Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Typhoon88
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.03.2007
Beiträge: 949

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 6:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

damarges hat folgendes geschrieben:
Es wird hier immer so getrennt, aber die Segelfluglizenz ist auch ein PPL, nämlich PPL-C Smile


danke damarges Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Die Tipp-Ecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.