Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Flugrouten
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Matze8474
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 2:30 pm    Titel: Flugrouten Antworten mit Zitat

Hallo, mich würde mal intressieren ob es Fluggesellschaften gibt, deren Flugrouten über den Nordpol führen bzw in der Nähe davon?

Eigentlich würde man mit so einer Route doch Flugkilometer einsparen und somit könnte man kostengünstiger fliegen

Oder würde es da Probleme mit dem Magnetfeld der Erde und den Instrumenten im Flugzeug geben?
_________________
Niemals aufgeben, immer an sich glauben, alle Widerstände überwinden,
allen Unkenrufen zum Trotz das eigene Ding durchziehen und an seine Idee zu glauben

PS Meine Punkttaste geht nicht mehr,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Downmaster
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.04.2007
Beiträge: 877

BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 3:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nö, das gibts, United hat in 2006 über 1500 Flüge über den Nordpol geflogen, Continental ein paar weniger. Seit den 1990ern hat die Russische Föderation seinen Luftraum für kommerzielle Flüge geöffnet, daher ist das problemlos möglich. INS und GPS kommen auch in den Breiten klar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B_ne
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 4:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Grundsätzlich würden Instrumente, die sich am Magnetfeld orientieren z.B. Magnetkompass nicht mehr funktionieren, wenn man über den magnetischen Pol fliegt. Da gibt es eine Linie, die auch auf Karten eingezeichnet ist (6 microTesla Horizontalkomponente des Magnetfelds) und wenn man über dieser Linie ist kann man sich auf die Instrumente nicht mehr verlassen...)

Wie aber bereits gesagt, man ist darauf nicht mehr angewiesen... es gibt ja noch die Sterne an denen man sich subba orientieren kann Wink


Zuletzt bearbeitet von B_ne am Mo Sep 24, 2007 4:56 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Downmaster
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.04.2007
Beiträge: 877

BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 4:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auch das, das ist die perfekte Beschäftigung für den FO während des Fluges Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Solaris
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.06.2005
Beiträge: 472

BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 8:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der magnetische Nordpol befindet sich doch eh in Kanada, insofern kann man die Frage ob die Instrumente am geographischen Nordpol funktionieren doch eh außer Acht lassen, oder täusche ich mich da?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Captain Oveur
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 8:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig bemerkt, der geographische und der magnetische Pol liegen ein ganzes Stück auseinander. Schon allein deshalb wir ja der Kreiselkompass verwendet. Wink
Nach oben
suparo
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Sep 24, 2007 9:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

... was aber nichts an der Tatsache ändert, dass auch am Geogr. Nordpol die horizontale Magnetfeldstärke zu gering wäre für einen Magnetkompass Wink

Mfg
Nach oben
ratzfatz
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.07.2006
Beiträge: 1213
Wohnort: FRA

BeitragVerfasst am: Di Sep 25, 2007 1:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Captain Oveur hat folgendes geschrieben:
Richtig bemerkt, der geographische und der magnetische Pol liegen ein ganzes Stück auseinander. Schon allein deshalb wir ja der Kreiselkompass verwendet. Wink


In keinem Flugzeug wird ein Kreiselkompass benutzt!
_________________
320
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Downmaster
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.04.2007
Beiträge: 877

BeitragVerfasst am: Di Sep 25, 2007 7:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bitte was? Da muss ich dich korrigieren... Der mechanische Heading Indicator ist ein Gyrocompass, daher gibt er eine weitaus genauere Referenz bei Turns etc. als der Whiskeycompass (der ja normalerweise im Regelbetrieb verstaut bleibt, bis die Gyros ausfallen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterCaution
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.10.2003
Beiträge: 740

BeitragVerfasst am: Di Sep 25, 2007 7:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Was ratzfatz schreibt ist richtig!

"In keinem Flugzeug wird ein Kreiselkompass benutzt!"

Die Unterschiede sind gering, aber elementar:

Kreiselkompass (Vertical Gyro/Whiskykompass) = Kompass, der sich selber nach Norden ausrichtet (wird in modernen Flugzeugen nicht zur Navigation benutzt)

Kurskreisel (DirectionalGyro) = Richtungshaltender Kreisel (zur Ansteuerung der Kompassrose auf dem HSI, etc)

Gruß,
Master
_________________
BU, FQ , Medical, BRE I, PHX, BRE II, ATPL, PA42, B737, A320, FI(A), B747
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Downmaster
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.04.2007
Beiträge: 877

BeitragVerfasst am: Di Sep 25, 2007 7:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der Wet Compass in der B737 ist magnetisch? Interesting.

Das hat mich verwirrt:
http://www.airliners.net/open.file/0515942/L/

€: Meh, http://www.b737.org.uk/ schweigt sich darüber aus... Ist das ne Customer Option mittlerweile?

Noch was:
Dieses Panel in der Original Series:

Ist der Vertical Giro teil des IRS, oder eines Kreiselkompasses?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
B_ne
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.02.2007
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Di Sep 25, 2007 2:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Kreiselkompass würde in einem Flugzeug gar nicht funktionieren... deshalb gibt es dort definitiv keinen... Rolling Eyes

Sowas gibts nur auf Schiffen und anderen langsamen Fortbewegungsmitteln.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.