Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Prozentwerte in der Vorbereitung vergleichen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 183, 184, 185
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Momo961234
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 01.07.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di Nov 07, 2017 11:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Meine BU ist in ca. 5 Wochen und das sind meine momentanen Werte.

PPT: lvl 2 95% (best. 100%)
OWT: lvl 3 93% (best. 98%)
RMS: lvl 2 28% (best. 31%)
ROT: lvl 3 97% (best. 100%)
VMC: lvl 3 82% (best. 86%)
KRN: lvl 3 80% (best. 86%)
TVT: 98%
ENS: 88%

Ich bin jetzt schon aufgeregt Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dennisko762
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 26.04.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Nov 07, 2017 4:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Deine Werte sind in jedem Fall ordentlich.
Wenn du es schaffst deine Nervosität während der BU im Griff zu halten sollte es keine Probleme geben
_________________
I never make the same mistake twice.
I make it like five or six times, you know, just to be sure Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benoit
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 20.05.2015
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Nov 18, 2017 9:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Soo ich habe meine BU in Januar (ich weiss noch nicht genau wann)
Alles max lvl ausser PPT
Kein Skytest
Meine Werte (kein Durchschnitt vom Anfang an sondern nur die letzten Durchgänge):

10 Durchgänge: OWT 94%

9 Durchgänge: ROT 90%

5 Durchgänge: SKT 97%

7 Durchgänge: RMS 27%

5 Durchgänge: KRN 50%...ich lerne gerade die Quadrat- und Kubikzahlen auswendig und suche wegen der Mathemakustikapp eine Lösung da ich ein iPhone habe :( Ich hoffe aber dass Rechnungen wie 3367/23 oder 3/7 von 536 nicht vorkommen (Die zwei Beispiele habe ich gerade erfunden, versucht sie nicht zu berechnen :) )

5 Durchgänge: VMC 84%

2 Durchgänge: RAG 94%

1 Durchgang: TVT: 60% ich lese gerade Denksport Physik und überlege mir Physik
für Schule und Beruf zu kaufen

3 Durchgänge: PPT 12 minuten 100% (Habe gerade mit dem test angefangen)

1 Durchgang: ENS 80%

Was haltet ihr so davon ? Mir ist klar, dass ich in Physik, PPT und KRN besser werden muss...

Ich melde mich Anfang Januar nochmal...

Gruss und gute Vorbereitung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lgj01869
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.01.2017
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Nov 22, 2017 12:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab vor drei Tagen mit der Vorbereitung angefangen und habe in 6-8 Wochen die BU. Ich habe alle Tests so 5-6 mal gemacht, bis auf ENS nur einmal.

SKT: Level 2: 94%, hatte hier am Anfang starke Schwierigkeiten, aber jetzt läuft es ganz gut.

OWT: L2: 89%, L3: 82%, Ich würde mal sagen das ist einfach Übungssache

ROT: L2: 96%, habe noch starke Schwierigkeiten mit L3, ich denke das wird mit Übung auch schnell besser

VMC: L2:82% besser als erwartet, merke mir ab 4- back nur Farben

ENS: 77%, ein Durchgang, lerne vor weiteren Durchgängen seperat, damit ich die Fragen nicht auswendig lerne...

RMS: L2: 5,2; L3: 4,9, ich denke das ist für den Anfang ganz ordentlich

PPT: habe ich große Schwierigkeiten, da ich gefühlt ewig brauche... Hab schon einige Tipps hier auf dem Board gefunden, die mir aber zunächst nur bedingt geholfen haben. Immer her mit Tipps wenn ihr welche habt...
Gibt es vielleicht eine App um das ganze in der Bahn zu üben?

Ich habe mir vorgenommen RAG und TVT erst zu probieren, wenn ich das Physik und Mathe Skript von Schrader/Hesse durchgearbeitet habe, um die Fragen nicht auswendig zu lernen. Also nur als Kontrolle.


Ich denke allgemein sind die Werte nicht schlecht als Ausgangspunkt, vor allem weil ich ja noch 6-8 Wochen Zeit habe... Was meint ihr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 5559
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mi Nov 22, 2017 2:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sieht gut aus ! Wink
_________________
Es interessiert mich nicht, was andere über mich zu Wissen glauben - oder denken.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> DLR Berufsgrunduntersuchung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 183, 184, 185
Seite 185 von 185

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.