Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Möglicher Absturz Germanwings A320
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 43, 44, 45 ... 96, 97, 98  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
sharklets
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 24.06.2012
Beiträge: 339

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

flavendo hat folgendes geschrieben:

Was schreibst Du denn da? Die Flugbegleiter kommen doch rein, wenn z.B. der Pilot etwas zu trinken gebracht haben möchte.


Richtig, aber dann idR mit zwei Piloten im Cockpit, die sich ohne Waffe nicht so schnell ausschalten lassen als nur einer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DLH458
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 03.01.2011
Beiträge: 218

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Fragen aller Fragen: Wo ist der Flugschreiber? Warum wird über ihn nicht mehr berichtet? Warum wurde er bisher nicht gefunden? Wieso gab es zu dem Flugschreiber immer wieder verschiedenste Äußerungen, von wegen gefunden... nicht gefunden...gefunden, aber nur die Hülle?

DAS STINKT MIR
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fOV
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

nun ja, so wie die Sachlage aktuell dargestellt wird, wäre dies "Best Case" für Hersteller, Betreiber und Versicherung in der Situation.
Der Hersteller hat keine technischen Probleme, der Betreiber setzt zukünftig bei Abwesenheit des C oder FO eine FB vorne in den Bus rein.
Die Versicherung bezahlt die Mindestdeckung an die Hinterbliebenen, da sowohl dem Hersteller als auch dem Betreiber keine Verletzung der Sorgfaltspflicht vorgeworfen werden kann. Der Bus mit seinen 24 Jahren wird sich aller höchstens im sehr niedrigen sieben stelligen Bereich bewegen.
Von daher dürfte die derzeitige Annahme nicht die unbequemteste sein.

Wahrheit ist immer eine Frage der Perspektive


Zuletzt bearbeitet von fOV am Do März 26, 2015 8:11 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
poblitreadon
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.07.2013
Beiträge: 204

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

FlameZz hat folgendes geschrieben:
poblitreadon hat folgendes geschrieben:
eleisajane hat folgendes geschrieben:

Auch das pulversierte Aussehen des Flugzeuges kann durch einen Aufprall nicht zustande kommen. Es gab schon viele Abstürze mit. Aufprall, doch in so viele Kleinteile werden diese nie zerlegt. Das ist physikalisch nicht möglich.


Fantastisch, dass mal wieder ohne jegliche Kenntnis der Materie irgendein Blödsinn als Wahrheit angeprisen wird. Wie kommst du auf so eine Aussage? Confused


Ich erinnere mich an eine alte Mayday-Alarm im Cockpit Folge, damals war ein Attentäter mit einer Pistole an Bord, hat die Piloten erschossen, vollen Schub gegeben und die Nase voll nach unten gedrückt.
Der Aufprall war so heftig, dass ein Krater entstanden ist und das Flugzeug pulverisiert wurde, die größten Teile waren max 1 Meter lang.
Wie ist das jetzt nochmal mit der Physik? Rolling Eyes


Ich glaube du hast mich falsch verstanden. Ich habe mich gegen die These geäussert, dass das physikalisch unmöglich sei. Und nochmals, eine Aussage wie "das ist physikalisch unmöglich" kann man nur guten Gewissens überlesen. Für solch eine Aussage sind die Kenntnisse nicht tiefgehend genug!

Edit: Sorry, Ich hab dich wohl falsch verstanden Embarassed
_________________
Gruß
Jan

„Meine Sätze erläutern dadurch, dass sie der, welcher mich versteht, am Ende als unsinnig erkennt, wenn er durch sie – auf ihnen – über sie hinausgestiegen ist.“ Tractatus Logico-Philosophicus


Zuletzt bearbeitet von poblitreadon am Do März 26, 2015 8:16 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

DLH458 hat folgendes geschrieben:
Die Fragen aller Fragen: Wo ist der Flugschreiber? Warum wird über ihn nicht mehr berichtet? Warum wurde er bisher nicht gefunden? Wieso gab es zu dem Flugschreiber immer wieder verschiedenste Äußerungen, von wegen gefunden... nicht gefunden...gefunden, aber nur die Hülle?

DAS STINKT MIR


Mach mal einen kleinen Punkt auf eine Glasflasche, schmeiß die so feste du kannst gegen eine Wand und such danach den Punkt wieder.

Und jetzt stell dir mal eine Maschine vor, die viele Tonnen wiegt und noch viel schneller gegen eine massive Wand knallt. Da scheppert so einiges durch die Gegend - einem großen Raum. Der zudem abschüssig ist und nur ein paar Leute gleichzeitig suchen können. So ein Ding findet sich nicht so leicht wie n Elefant auf dem Marktplatz oder so...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mr.Aviation380
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 13.11.2013
Beiträge: 292
Wohnort: ZZZZ

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Tja, wenn man den Inhalt nicht versteht muss man sich auf die Wortwahl beziehen.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flavendo
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 25.03.2015
Beiträge: 33

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

SegelfliegerD4359 hat folgendes geschrieben:
Laut den Auswertungen des Stimmrekorders gab es keine schreienden Menschen, keine heulenden Menschen und sonst nichts.
Man kann mir nicht allen ernstes erzählen, dass ein Captain ausgeschlossen wird und die Tür eintreten will und niemand der Passagiere oder Flugbegleiter besorgt ist! Spätestens beim Versuch des eintretens hätte man schreie oder heulende Menschen hören müssen und nicht erst wenige Sekunden vor dem Aufprall!!!
Totaler Bullshit was die einem versuchen zu verklickern!


Nein alles ist eigentlich plausibel. Die Passagiere sehen dass der Pilot versucht mit Gewalt ins Cockpit zu kommen, aber das Flugzeug ist noch ziemlich hoch oben. Man merkt nur dass es sinkt, aber man weiss auch dass im Cockpit ein zweiter Pilot ist. Ich wäre als Passagier hier wahrscheinlich ziemlich angespannt aber würde nicht schreien.

Wenn ich dann allerdings links und rechts neben mir auf gleicher Höhe Berggipfel vorbeirauschen sehe und auch hohe Berge knapp voraus, dann weiss ich nicht wie ich reagieren würde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DLH458
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 03.01.2011
Beiträge: 218

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

d@ni!3l hat folgendes geschrieben:
DLH458 hat folgendes geschrieben:
Die Fragen aller Fragen: Wo ist der Flugschreiber? Warum wird über ihn nicht mehr berichtet? Warum wurde er bisher nicht gefunden? Wieso gab es zu dem Flugschreiber immer wieder verschiedenste Äußerungen, von wegen gefunden... nicht gefunden...gefunden, aber nur die Hülle?

DAS STINKT MIR


Mach mal einen kleinen Punkt auf eine Glasflasche, schmeiß die so feste du kannst gegen eine Wand und such danach den Punkt wieder.

Und jetzt stell dir mal eine Maschine vor, die viele Tonnen wiegt und noch viel schneller gegen eine massive Wand knallt. Da scheppert so einiges durch die Gegend - einem großen Raum. Der zudem abschüssig ist und nur ein paar Leute gleichzeitig suchen können. So ein Ding findet sich nicht so leicht wie n Elefant auf dem Marktplatz oder so...


Der Flugschreiber hat einen Sender zur Ortung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

DLH458 hat folgendes geschrieben:

Der Flugschreiber hat einen Sender zur Ortung.


Nein, nur einen unter Wasser, der durch Wasser ausgelöst wird - und selsbt da nur sehr unzuverlässig funktioniert...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MichaausL
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Warum in aller Welt sollen sich voneinander unabhängige Untersuchungsbehörden verschwören?
Die Fakten sind eindeutig:
Nach Verlassen des Cockpits wurde manuell das Sinken eingeleitet. Die Tür war von außen nicht zu öffnen, was den Verdacht nahe legt, dass diese bewusst blockiert wurde.

Egal, wie man die Tür künftig sichert oder wie man die Personenzahl im Cockpit regelt: so etwas kann und wird immer wieder passieren. Fliegen ist niemals 100 Prozent sicher. Es sind Menschen, die das Flugzeug steuern und die machen Fehler - aus welchen Gründen auch immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eleisajane
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 26.03.2015
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mr.Aviation380 hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Tja, wenn man den Inhalt nicht versteht muss man sich auf die Wortwahl beziehen.




Das du dein Abitur erst letztes Jahr gemacht hast, hast du soeben bewiesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2015 8:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Genau MichaausL!

Zuletzt bearbeitet von d@ni!3l am Do März 26, 2015 8:19 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 43, 44, 45 ... 96, 97, 98  Weiter
Seite 44 von 98

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.