Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

"Lufthansa arbeitet an zweiter Günstig-Plattform"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 29, 30, 31  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6237
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Fr Jan 23, 2015 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

d@ni!3l hat folgendes geschrieben:
Ist doch n alter Artikel...


aber immer noch aktuell. Wink

Ebenso wie dieser:

http://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/werbesprech-piloten-zerstoeren-lufthansa-mythos/11100556.html
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jan 23, 2015 12:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kampagne?
Nach oben
mxwell2k12
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.06.2012
Beiträge: 474

BeitragVerfasst am: Fr Jan 23, 2015 1:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kann man eigentlich zu 100% sagen, dass angehende NFFs keine Chance mehr haben, in den KTV oder zumindest einen Tarifvertrag abseits des Eurowings-TV zu kommen?
Klar ist nichts sicher, aber die Tendenz ist ja klar.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bruchpiloOt
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.09.2013
Beiträge: 179

BeitragVerfasst am: Fr Jan 23, 2015 1:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

mxwell2k12 hat folgendes geschrieben:
Kann man eigentlich zu 100% sagen, dass angehende NFFs keine Chance mehr haben, in den KTV oder zumindest einen Tarifvertrag abseits des Eurowings-TV zu kommen?
Klar ist nichts sicher, aber die Tendenz ist ja klar.


Du hast dir quasi mit deiner Frage die Antwort gegeben Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6237
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Fr Jan 23, 2015 2:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

mxwell2k12 hat folgendes geschrieben:
Kann man eigentlich zu 100% sagen, dass angehende NFFs keine Chance mehr haben, in den KTV oder zumindest einen Tarifvertrag abseits des Eurowings-TV zu kommen?
Klar ist nichts sicher, aber die Tendenz ist ja klar.


ja, kann man eigentlich sagen.
Wie auch.
Im KTV Bereich gibt es sogar einen Überhang an Piloten, der sicherlich nicht weniger wird, wenn die German Wings-KTV Piloten demnächst wieder zur Mutter zurück wollen/müssen, weil GWI an die Eurowinds gehen soll.
Weiters ist eine schrittweise Reduktion der KTV Arbeitsplätze alleine durch die Tatsache vorhanden, dass z.B. bis zu 8 A340 an Jump gehen, und dort von Citylinepiloten geflogen werden.
Und auch der "natürliche" Abgang (sprich Pensionierung von KTV Piloten ) ist kaum vorhanden, da nun die Altersgrenze auf 65 angehoben wurde (und es vielleicht gerade mal ein paar Piloten nur gibt welche dieses Jahr 65 werden)
Da ist hie und da sogar schon die Rede von Sozialplan/Kündigung im KTV Bereich, und dann soll esnoch eine Chance geben, dass neue Piloten aufgenommen werden?? Shocked Sicher nicht...
Nicht umsonst gibt es im ganzen Februar Personalversammlungen zu diesem Thema, weil das wird sich niemand gefallen lassen, was derzeit abgeht.
Aber die Furcht um den Arbeitsplatz wird auch geschürt um die Piloten weich zu klopfen, dass sie ja alles akzeptieren, nur um ja nicht ihren Arbeitsplatz zu verlieren
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FlyMike
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jan 23, 2015 2:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

...

Zuletzt bearbeitet von FlyMike am Sa Mai 26, 2018 6:11 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
sharklets
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 24.06.2012
Beiträge: 339

BeitragVerfasst am: Mo Jan 26, 2015 6:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Erster A320 ist im neuen Eurowings Gewand unterwegs:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6237
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Mo Jan 26, 2015 7:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

D-AIZQ
Ist ein ganz neuer A320 der Lufthansa welcher erst 2 Jahre im LH Liniendienst war. Crying or Very sad
Da gehen sie dahin - die Piloten-Arbeitsplätze bei LH Sad


http://www.planespotters.net/Aviation_Photos/photo.show?id=553497


Und es gehen im März noch mehr neue A-320 (Sharklets) weg von LH zur Eurowings.

37 D-AIZQ A320-214 5497 07.03.2013 FRA Sharklets, 01/2015 - Wechsel zu Eurowings [ ]
38 D-AIZR A320-214 5525 28.03.2013 FRA Sharklets, 03/2015 - Wechsel zu Eurowings [ ]
39 D-AIZS A320-214 5557 19.04.2013 FRA Seeheim-Jugenheim Sharklets, 03/2015 - Wechsel zu Eurowings [ ]
40 D-AIZT A320-214 5601 27.05.2013 FRA Sharklets, 03/2015 - Wechsel zu Eurowings [ ]
41 D-AIZU A320-214 5635 14.06.2013 FRA Sharklets; 150. LH-Flugzeug der A320-Familie, 03/2015 - Wechsel zu Eurowings [ ]
42 D-AIZV A320-214 5658 21.06.2013 FRA Sharklets, 03/2015 - Wechsel zu Eurowings


http://www.lh-taufnamen.de/lufthansa/

Der Einsatz von einschließlich Piloten geleasten Flugzeugen ist innerhalb der Lufthansa-Kerngesellschaft auf 6,5 Prozent begrenzt.

Dadurch können nur max 8 A343 zu Jump wechseln, und von Cityline Piloten geflogen werden. Wink

http://www.aero.de/news-21113/Lufthansa-fliegt-mit-erstem-Eurowings-Airbus.html
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gnorts
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 10.05.2013
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: Fr Jan 30, 2015 4:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.aero.de/news-21113/Lufthansa-fliegt-mit-erstem-Eurowings-Airbus.html

Blöde Frage, aber wer fliegt den momentan ?
Heißt 'Germanwings-Rotation', dass GWI Piloten drin sitzen oder hat die Eurowings schon 320-Leute? Werden die 'alten' Eurowingler überhaupt vom CRJ umgeschult oder wird das alles ganz neu bemannt?

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spindoctor
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.04.2007
Beiträge: 189

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 10:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Eurowings (EW) A320 werden ausschließlich von EW Piloten geflogen, die ersten sind bereits durch mit der Umschulung auf A320. Schlussendlich werden alle 23 EW CRJ durch A320 ersetzt und im GWI Auftrag operieren.
Ein weiterer, genau geplanter Schritt von Spohr den KTV zu unterwandern. Die Germanwings (GWI) wird bis Ende 2015 in die EW überführt, so dass langfristig die GWI KTV Arbeitsplätze verschwinden werden.

Schritt 2 sind 8 A340 die ab September aus dem KTV zur Cityline (CLH) überführt werden, auch hier sind die ersten CLH Kollegen bereits im Typerating. Auch die EMJ 190/195, die momentan bei CLH fliegt wird dort nicht bleiben. Alle EMJ 195 sollen wohl zu Austrian gehen, aktuell werden 14 Maschienen von KTV Kollgen bereedert, in Zukunft sollen dies nur noch die 9 EMJ 190er sein.
Somit werden dem KTV Bereich ab 2015 (Stand Ende Jan 15) 23 Maschinen verloren gehen, 10 A320 zu EW, 8 A340 zu CLH, 5 EMJ zu Austrian. Macht etwa 160(A340)+100(A320)+50(EMJ) = 310 Stellen im KTV Cockpit, die wegefallen werden.
Bin gespannt wie die Strategie der KTK (Konzerntarifkommision) für 2015 aussehen wird, um dem Zerfall des KTV entgegenzuwirken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flapfail
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 23.03.2008
Beiträge: 6237
Wohnort: OGLE-2005-BLG-390Lb

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 12:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

spindoctor hat folgendes geschrieben:

Bin gespannt wie die Strategie der KTK (Konzerntarifkommision) für 2015 aussehen wird, um dem Zerfall des KTV entgegenzuwirken.


Die VC hat von weiteren Streiks gesprochen. Was anderes fällt ihnen anscheinend nicht ein. Embarassed
Wie denn auch. Verhandelt wird ja nicht mit LH - die stellen nur Forderungen - unnachgiebig.
Eine Gesamtschlichtung wurde ja auch seitens LH abgelehnt.
Soll man zusehen, wie ein KTV Arbeitsplatz nach dem anderen verschwindet, oder sogar noch ein Sozialplan wegen des nun entstehenden Pilotenüberhang gemacht werden muss? Shocked

BTW: Wer hat eigentlich die Eurowingspiloten auf A320 umgeschult, bzw. wer schult die Citylinepiloten auf A340 um?
_________________
**Der Weg ist das Ziel**

***方式是目标***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
M4x0s
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 06.02.2014
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: Sa Jan 31, 2015 12:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und was passiert dann mit den Cityline-Strecken, wenn einige ERJs an die AUA übergeben werden? Wird dann z.B. die Cityline-Strecke MUC-BRE einfach von AUA Maschinen mit AUA Crews geflogen, oder gar direkt von der LH-Passage selbst? Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 29, 30, 31  Weiter
Seite 16 von 31

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.