Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

"fachgebundenen Hochschulreife" - richtiger Lehrga

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
NicoW91
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.03.2014
Beiträge: 2
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 10:30 pm    Titel: "fachgebundenen Hochschulreife" - richtiger Lehrga Antworten mit Zitat

Hallo liebe Freunde der Luftfahrt,

da ich nicht das erste mal in einem Forum aktiv bin und es für mich zur Netiquette gehört sich vorzustellen werde ich dies in den nächsten 1-2 Sätzen tun.

Mein Name ist Nico, ich bin 23 Jahre alt und lebe momentan mit meiner Freundin in Frankfurt, gebürtig komme ich aus der nähe von Würzburg. Da ich wie viele andere den Traum habe Pilot zu werden und mir im Alter nicht vorwerfen möchte dies nicht wenigstens versucht zu haben möchte ich jetzt das ganze angreifen und habe eine Frage zur "fachgebundenen Hochschulreife" da die Begriffe schon ziemlich verwirrend sind, wer auch immer sich dieses Bildungssystem ausgedacht hat.

Ich selbst habe nach meiner mittleren Reife eine duale Berufsausbildung zum IT-Systemelektroniker bei der Deutschen Telekom gemacht. Nach den 3, bzw. 2,5 Jahren verkürzter Ausbildung habe ich diverse Karrieresprünge innerhalb des Konzerns gemacht und mich konstant weitergebildet. Zertifizierter Projektmanager nach IPMA, Mediatorenausbildung und zertifizierter Datenschützer sind im Detail die Weiterbildungen die ich durchlaufen habe. Da ich nach wie vor kein Abitur habe möchte ich dieses nachholen, vorzugsweise die fachgebundene Hochschulreife und dies berufsbegleitend.

Meine Frage ist ob dieser ILS Lehrgang mit entsprechendem Abschluss die Voraussetzungen für LH/AirBerlin/Condor etc. erfüllt?

http://www.ils.de/fernkurse/schulabschluesse/fhr-technik

Freue mich über konkrete Antworten oder weitere Tipps zum Thema fachgebundene Hochschulreife - aber bitte nur als berufsbegleitendes Fernstudium!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xadash
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.01.2014
Beiträge: 27
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2014 8:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal willkommen im Forum Smile

Bei dem Lehrgang den du gepostet hast erhältst du nicht die fachgebundene Hochschulreife, sondern die Fachhochschulreife, ergo du könntest "nur" an einer FH aber nicht an einer Uni studieren.
Nichtsdestotrotz reicht das für die Swiss, Airberlin und für Condor laut Internetseite auch.

Für die Lufthansa reicht das allerdings nicht. Hier brauchst du die Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, also du musst auf eine Uni gehen können.

Wenn du es auch bei Lufthansa probieren willst dann wäre dieser Kurs der richtige:

http://www.ils.de/fernkurse/schulabschluesse/abitur/

Ich hoffe mal das hilft dir weiter Wink
_________________
BU [✓] FQ [✓] MED [✓]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoW91
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 03.03.2014
Beiträge: 2
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2014 2:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Xadash hat folgendes geschrieben:
Erstmal willkommen im Forum Smile

Bei dem Lehrgang den du gepostet hast erhältst du nicht die fachgebundene Hochschulreife, sondern die Fachhochschulreife, ergo du könntest "nur" an einer FH aber nicht an einer Uni studieren.
Nichtsdestotrotz reicht das für die Swiss, Airberlin und für Condor laut Internetseite auch.

Für die Lufthansa reicht das allerdings nicht. Hier brauchst du die Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, also du musst auf eine Uni gehen können.

Wenn du es auch bei Lufthansa probieren willst dann wäre dieser Kurs der richtige:

http://www.ils.de/fernkurse/schulabschluesse/abitur/

Ich hoffe mal das hilft dir weiter Wink


Danke für deine Antwort. Hmm das natürlich schade - gerade die zweite Fremdsprache macht mir da sorgen Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Berufsbild Pilot Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.