Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Pilotin mit Alkohol im Straßenverkehr erwischt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
obstsalat
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.01.2006
Beiträge: 774

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 10:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

n3toX hat folgendes geschrieben:
Nun, zu einer unsachlichen Diskussion gehören immer 2 Leute. Ansonsten wäre es ein Monolog, wenn niemand mehr darauf eingeht.
Wenn man auf persönlicher Ebene diskutieren möchte, kann man ja gleich per PM antworten.


Ganz so leicht ist es nunmal nicht. Es reicht eine Person, um eine Diskussion blödsinnig werden zu lassen.

Und "Ignorieren" ist auch kein Heilmittel, da dann in Kürze das nächste Thema das selbe Schicksal ereilt. Das ist für einen selbst zwar einfach, aber dann steht da halt Stuss und irgendwann hast du hier eine Bullshit-Sammlung. Kann auch nicht Ziel sein.

Bei manchen "Problemkindern" hier ist in jüngster Zeit zu beobachten, dass immer mehr Leute hier offen sagen, dass derjenige sich mal zusammenreißen soll - und viele "Likes" hinterher. Ganz offensichtlich nerven diese Problemfälle nicht wenige.

Leute wie Felix können hier nunmal kaum ersetzt werden und deren Weggang sollte einem zu Denken geben. Realname ist dabei wohl kaum das einzige Problem.

Und zu den PN: Glaube nicht. Wer "diskutiert" denn mit so jemandem per PN freiwillig weiter?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 11:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin da komplett bei obstsalat.

Dennoch gestehe ich ein, an dem aktuellen OT mit Schuld zu sein. Ich versuche nun nachzugeben und mir häufiger auf die Lippen zu beißen. Ich hoffe ich bringe genug Selbstdisziplin auf.
Andernfalls fände ich echt eine Ignorefunktion praktisch, dass man gar nicht erst in Verlegenheit kommt.
Ich bin nun seit vielen Jahren hier, was eigentlich ein Zeichen sein sollte, dass es mir hier gefällt. Aber die Tendenzen sind auf gut Deutsch kacke. So viel Spaß ich auch an Kontroversen hab ( als politisch engagierter Mensch normal Wink ) ,desto sehr nervt mich halt Provokation, weil es immer irgendwen ausflippen lässt und dies das Forum wirklich nicht weiter bringt.

Also was nun? Wie obstsalat schon schrieb : Es sind nicht nur Einzelfälle die sich gestört fühlen und das sollte man ebenfalls nicht übersehen. Wieso sollten sich 10 Leute auf die Zunge beißen, wenn auch einer einfach mal versuchen könnte weniger gegen den Strom zu schwimmen... Es muss ja nicht mal ein Ausschluss des Forums sein oder keine Beiträge mehr, aber ein bisschen weniger "Hab auch ohne Argumente Recht" und auch mal anderen Leuten zu glauben wäre doch echt mal hilfreich. Missionieren geht meinetwegen im OT in einem "Was mich an der Welt stört " Blog/Thread, wo man täglich schreiben kann, dass alle Medien gekauft sind und was weiß ich nicht alles und man seine neusten "Erkenntnisse" verbreiten kann - da würde ich dann auch gerne kontern bzw. an manchen Stellen sogar zustimmen - aber in einem Thread über "Aktuelles in der Luftfahrt" hat "der böse Banker" einfach wenig zu suchen. Wenn man das ein bisschen auseinander halten könnte, das wäre doch echt was tolles und ich muss auch nicht immer Zicken Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyrock
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2012
Beiträge: 584

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 12:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stimme zu. Wenn man schon nicht moderieren möchte, dann soll man doch wenigstens eine Möglichkeit schaffen, selber zu wählen, mit wem man reden möchte und mit wem nicht. Wie n3tox schon sagte, wenn man auf den Troll nicht eingeht, kann auch kein Konflikt entstehen. Und damit man nicht erst in Versuchung kommt, sich durch unqualifizierte Beiträge auf die Palme bringen zu lassen, wäre eine Ignorierfunktion wünschenswert. Müsste sich ja technisch umsetzen lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gnarlberg
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2013
Beiträge: 383

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 12:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
_________________
Orange is the new Yellow


Zuletzt bearbeitet von gnarlberg am Fr Jan 30, 2015 12:40 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EDDF
Gast





BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 1:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

sich verpisst. Very Happy
Nach oben
n3toX
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 06.03.2012
Beiträge: 1591
Wohnort: Beteigeuze

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 1:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

obstsalat hat folgendes geschrieben:

Und zu den PN: Glaube nicht. Wer "diskutiert" denn mit so jemandem per PN freiwillig weiter?


Und wieso tut man's öffentlich im Forum dann? Um seinen (anonymen?) vermeintlichen Ruf zu wahren oder Konter zu geben?

Ich kann es absolut nachvollziehen, was du schreibst. Aber Kontroversen sind meiner Meinung nach in einem Diskussionsforum erwünscht. Und ich finde auch - so dämlich sich manches auch anhören mag - dass man auch darüber nachdenken sollte und könnte. Meine Freundin hat sich bei Ihrem Laptop die Webcam abgekelbt und ich hatte ein wenig schelmisch geschmunzelt und sie beinahe dafür ausgelacht. Jetzt kommt raus, dass sie nichtmal unrecht hatte. Ich war auch so überzeugt und arrogant anzunehmen, dass auf der Welt alles nach den moralischen Regeln läuft, die man in der Schule lernt und als halbwegs gebildeter Mensch in der Gesellschaft erfährt. Nur leider ist das eben in Teilen der Gesellschaft nicht Realität, war es nie, und wird es auch nie sein.

@daniel: Ich hatte eigentlich noch nie etwas gegen dich, aber man muss doch zugeben, dass in machen Threads die Diskussion mit Oxide keine Diskussion mehr war, sondern ein gegenseitiges Gepöbel - vielleicht auch nicht unbedingt beleidigend. Wenn man auf der Stufe angelangt ist, sollte man sich fragen, ob es noch Sinn macht, weiter Konter zu geben, obwohl man ohnehin damit rechnen muss, dass es genauso wieder zurückkommt.
Qualitative Beiträge werden in einem Forum immer erwünscht sein, und Skyrock hat es ja schön beschrieben: Man lässt sich durch unqualifizierte Beiträge von einer Person auf die Palme bringen und geht darauf ein. Vielleicht sollte man es ab einer gewissen Stufe versuchen, nichtmehr zu tun, wenn man bei unqualifiziert und unsachlich/persönlich angelangt ist Wink?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 2:10 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja wie gesagt : Das seh ich ein und da stimme ich dir zu. Mein Hauptargument sollte auch die Bitte sein Systemkritik welche über die Luftfahrt hinaus geht und durchaus provozierend sein mag bitte separat im OT-Bereich zu posten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alexderhund
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 21.04.2007
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 3:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

[quote=". Das ging mir z.B. bei Imho ziemlich auf den Zeiger, wobei seine Gründe einfach besser waren Smile [/quote]

Wo ist eigentlich Imho ? Smile Lebt der noch ?

Sorry! Ist offtpic ich weiß!
Aber komisch das er noch kein Statement zur Alkoholfahrt der LH Pilotin abgegeben hat.... Smile
_________________
alles roger in Kambodscha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xadash
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 14.01.2014
Beiträge: 27
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 7:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

alexderhund hat folgendes geschrieben:
Wo ist eigentlich Imho ? Smile Lebt der noch ?


Da gibts schon ein eigenes Topic Wink

http://www.pilotenboard.de/viewtopic.php?t=33888
_________________
BU [✓] FQ [✓] MED [✓]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
oxide737
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 10.12.2011
Beiträge: 1117

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 12:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

n3toX hat folgendes geschrieben:
obstsalat hat folgendes geschrieben:

Und zu den PN: Glaube nicht. Wer "diskutiert" denn mit so jemandem per PN freiwillig weiter?


Und wieso tut man's öffentlich im Forum dann? Um seinen (anonymen?) vermeintlichen Ruf zu wahren oder Konter zu geben?

Ich kann es absolut nachvollziehen, was du schreibst. Aber Kontroversen sind meiner Meinung nach in einem Diskussionsforum erwünscht. Und ich finde auch - so dämlich sich manches auch anhören mag - dass man auch darüber nachdenken sollte und könnte. Meine Freundin hat sich bei Ihrem Laptop die Webcam abgekelbt und ich hatte ein wenig schelmisch geschmunzelt und sie beinahe dafür ausgelacht. Jetzt kommt raus, dass sie nichtmal unrecht hatte. Ich war auch so überzeugt und arrogant anzunehmen, dass auf der Welt alles nach den moralischen Regeln läuft, die man in der Schule lernt und als halbwegs gebildeter Mensch in der Gesellschaft erfährt. Nur leider ist das eben in Teilen der Gesellschaft nicht Realität, war es nie, und wird es auch nie sein.

@daniel: Ich hatte eigentlich noch nie etwas gegen dich, aber man muss doch zugeben, dass in machen Threads die Diskussion mit Oxide keine Diskussion mehr war, sondern ein gegenseitiges Gepöbel - vielleicht auch nicht unbedingt beleidigend. Wenn man auf der Stufe angelangt ist, sollte man sich fragen, ob es noch Sinn macht, weiter Konter zu geben, obwohl man ohnehin damit rechnen muss, dass es genauso wieder zurückkommt.
Qualitative Beiträge werden in einem Forum immer erwünscht sein, und Skyrock hat es ja schön beschrieben: Man lässt sich durch unqualifizierte Beiträge von einer Person auf die Palme bringen und geht darauf ein. Vielleicht sollte man es ab einer gewissen Stufe versuchen, nicht mehr zu tun, wenn man bei unqualifiziert und unsachlich/persönlich angelangt ist Wink?



Da die Diskussion hier ja offensichtlich auch zu einem nicht unerheblichen Teil aufgrund meiner Wenigkeit zu Stande gekommen ist, möchte ich auch noch ein paar Zeilen dazu loswerden:

Sicherlich ist es korrekt dass ich gerne provokativ schreibe, das gebe ich gerne zu. Aber ich möchte ausdrücklich sagen, dass ich dies nicht tue um einen sinnlosen Streit zu entfachen, das Forum zu zu müllen oder gar um einfach nur irgendwem aus Spaß an der Freude vor den Kopf zu stoßen. Nein, ich tue das viel mehr um aufzurütteln und zum nachdenken anzuregen (jaja, blabla werden sich jetzt sicher ein paar hier denken - aber es ist so). Was dies angeht bin ich ein Überzeugungstäter, und ich weiche auch nicht so schnell von meiner Meinung ab, nur weil sich etwas Gegenwind regt und einige meine Ausführungen "nervig" o.ä. finden und dem ganzen nicht zustimmen wollen, weil sie eben anderer Meinung sind.
Es war noch nie mein Naturell, mein Fähnchen nach dem Wind zu richten, und ich werde mich davor hüten irgendwann einmal so weich gespült zu sein, dass ich nur noch willenlos mit dem großen Strom schwimme. An der Stelle sei noch anzumerken, dass dies nicht heißen soll, das ich immer auf meiner Meinung insistieren werde, nur damit ich nicht nachgegeben habe. Wenn es jemand schafft mich rational, logisch von seiner Meinung zu überzeugen, so spricht auch für mich nichts dagegen dies anzunehmen. Und es gibt hier einige User die ich für ihre Meinung sehr schätze, und ich denke diejenigen wissen das auch. Hier im Forum treffen nun mal Persönlichkeiten aller Couleur aufeinander, dass da nicht immer alles voller Harmonie und Einträchtigkeit ablaufen kann ist doch nur logisch. Deswegen im Forum herum zensieren zu wollen, und emotionaler geführte Debatten im Keim ersticken zu wollen halte ich ebenso für absolut falsch, und da schließe ich mich dem ersten Absatz von n3tox uneingeschränkt an.



@daniel:
Ich hatte anfänglich auch nichts gegen dich, mittlerweile muss ich zugeben dass ich dich wahrscheinlich genau so nervig finde wie du mich. Und ich habe dir schon öfters angeboten das Kriegsbeil zu begraben, das musst du zugeben. Ich verstehe einfach nicht, gerade hier in dem Thema Alkohol am Steuer, wieso du dich genau dann einschaltest wenn sich ein User dahingehend äussert, dass er nicht meiner Meinung ist, und du ihm dann m.M. nach mit einer einzigen Zeile zur Seite springst, nur mit dem Ziel mir irgendwie eins auswischen zu wollen...das macht doch keinen Sinn, zumal die Diskussion davor doch sachdienlich gewesen ist.
Auch was die Systemkritik angeht, das ist doch schon geklärt, es gibt doch jetzt den eigenen Thread dafür.
Ich habe da nichts dagegen, wenn du anderer Meinung bist, aber dann doch bitte im Kontext des Themas, mit ein wenig Erklärungen die deinen Standpunkt schildern. Das fände ich gut wenn wir da beide einfach wieder etwas gesitteter kommunizieren könnten, und als ersten Schritt habe ich da auch direkt das Umgesetzt was n3tox uns geraten hat, einfach ab einer gewissen Stufe versuchen, nichts mehr zu tun, wenn man bei unqualifiziert und unsachlich/persönlich angelangt ist.
Aber lieber wäre es mir, wenn wir uns in so eine Situation gar nicht mehr erst hinein manövrieren würden. Und da sind in Zukunft wir beide gefragt.



Gruß
_________________
Arbeitsmarktsituation für Piloten - Stand: August 2013 ---> https://www.pilotundflugzeug.de/artikel/2013-08-29/Pay_to_Fly_Cockpitjobs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
d@ni!3l
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 4701
Wohnort: EDLW

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 6:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, da stimm ich dir zu. Die letzten 3 Seiten hier sind auf meinen blöden Kommentar gewachsen, das war nicht produktiv und hätte mir klar sein müssen, dass gleich der ganze Thread OT wird. Das tut mir leid.

Wenn Systemkritik wirklich nun seperat behandelt wird schaff ich es vllt auch ein quellenloses " Ich hab recht " nicht zu reagieren und wir hätten Frieden Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Seite 13 von 13

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.