Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Monarch Airlines MPL
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Air Berlin und weitere Airlines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
kirax
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 1228

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2013 6:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

FLEX2503 hat folgendes geschrieben:
Schulnoten sind nicht gerade sehr aussagekräftig. Schon gar nicht als Pilot. Als Pilot kommt es auf ganz andere Dinge an. Ich bin auch faul wie sau und meine Noten könnten besser sein (zum Glück sind die noch relativ gut). Ja und? Ich stehe zu meiner Faulheit Wink

Und wofür brauche ich in der Oberstufe Kurvendiskussion etc. als Pilot?? Gar nicht. Das was z.B. in Mathe abverlangt wird kann auch jemand der nie ne Leuchte war, schaffen, richtig???°

Wenn du den Leuten in der FQ/Assessment deine schlechten Noten mit Faulheit erklärst, fliegst du glaub ich hochkant wieder raus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyrock
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 05.04.2012
Beiträge: 548

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2013 6:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

kirax hat folgendes geschrieben:
FLEX2503 hat folgendes geschrieben:
Schulnoten sind nicht gerade sehr aussagekräftig. Schon gar nicht als Pilot. Als Pilot kommt es auf ganz andere Dinge an. Ich bin auch faul wie sau und meine Noten könnten besser sein (zum Glück sind die noch relativ gut). Ja und? Ich stehe zu meiner Faulheit Wink

Und wofür brauche ich in der Oberstufe Kurvendiskussion etc. als Pilot?? Gar nicht. Das was z.B. in Mathe abverlangt wird kann auch jemand der nie ne Leuchte war, schaffen, richtig???°

Wenn du den Leuten in der FQ/Assessment deine schlechten Noten mit Faulheit erklärst, fliegst du glaub ich hochkant wieder raus...


Wenn es so war, was willst du denen sonst erzählen? Irgendwas vorlügen ist keine Lösung, die merken das.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aero89
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2013 7:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es geht nicht darum, dass er faul war, sondern wie er es rüberbringt und das lässt stark darauf schließen, dass es sich nicht geändert hat.
Nach oben
LH3591
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2013 7:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Reflektieren, argumentieren, zeigen dass man etwas daraus gelernt hat. Statt sich auf "Gegebenheiten" ausreden
Nach oben
kirax
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 1228

BeitragVerfasst am: Mi Jul 03, 2013 8:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ok vielleicht kam das falsch rüber... man muss irgendwas zu sagen, lügen würde ich natürlich auch nicht. Aber nicht leichtfertig sagen "ich war halt faul, aber beim Pilotsein kommts doch eh auf ganz andere Dinge an?!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLEX2503
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Do Jul 04, 2013 3:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Skyrock hat folgendes geschrieben:
kirax hat folgendes geschrieben:
FLEX2503 hat folgendes geschrieben:
Schulnoten sind nicht gerade sehr aussagekräftig. Schon gar nicht als Pilot. Als Pilot kommt es auf ganz andere Dinge an. Ich bin auch faul wie sau und meine Noten könnten besser sein (zum Glück sind die noch relativ gut). Ja und? Ich stehe zu meiner Faulheit Wink

Und wofür brauche ich in der Oberstufe Kurvendiskussion etc. als Pilot?? Gar nicht. Das was z.B. in Mathe abverlangt wird kann auch jemand der nie ne Leuchte war, schaffen, richtig???°

Wenn du den Leuten in der FQ/Assessment deine schlechten Noten mit Faulheit erklärst, fliegst du glaub ich hochkant wieder raus...


Wenn es so war, was willst du denen sonst erzählen? Irgendwas vorlügen ist keine Lösung, die merken das.


Ich habe schon von einigen gehört, die es einfach so gesagt haben und dennoch bestanden haben. Und besser als Ausreden a lá "Der Lehrer war doof(...)". Ehrlichkeit wird belohnt. Natürlich ist auch besser, wenn man einsieht, dass das Verhalten natürlich nicht ganz richtig war und man es besser hätte anders machen sollen(...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AlphaCamelopardalis
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 15.04.2011
Beiträge: 240

BeitragVerfasst am: Do Jul 04, 2013 4:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

nehmen wir mal ganz was hypothetisches an, was soll man sagen, wenn man einfach schlecht war obwohl man gelernt hat?

wenn man dann bis zum interview kommt, hat man ja die mathe tests bei der airline bestanden respektive ist man dann ja nicht ganz "schlecht" laut der selektion, sagt man dann einfach man ist kein genie in mathe in der schule gewesen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FLEX2503
Navigator
Navigator


Anmeldungsdatum: 24.01.2013
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Do Jul 04, 2013 5:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

AlphaCamelopardalis hat folgendes geschrieben:
nehmen wir mal ganz was hypothetisches an, was soll man sagen, wenn man einfach schlecht war obwohl man gelernt hat?

wenn man dann bis zum interview kommt, hat man ja die mathe tests bei der airline bestanden respektive ist man dann ja nicht ganz "schlecht" laut der selektion, sagt man dann einfach man ist kein genie in mathe in der schule gewesen?


Ich würde ja sagen.. Aber man muss auch hinzufügen: Mathe in der BU ist eigentlich nicht wirklich schwer. Kopfrechnen ist relativ einfach (und kann man gut trainieren) und Textaufgaben (RAG) bestehen hauptsächlich aus Dreisatz, Prozentrechnung und Logik. Ich denke nicht, dass Mathe sooo schwer zu meistern ist, auch wenn man nie ein Mathe Genie in der Schule war (ich *hust hust*), oder was sagen die anderen hier..??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Air Berlin und weitere Airlines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.