Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Rechentricks - Division ?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Mathematik-Übungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
FlurX
Bruchpilot
Bruchpilot


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Giessen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 30, 2005 7:44 pm    Titel: Rechentricks - Division ?! Antworten mit Zitat

Servus Jungs und Mädelz,

ich hab ja schon einiges an Tricks über Multiplikation gelesen, aber mein Problem hab ich hauptsächlich bei Divisions-Aufgaben.
Ich weis einfach ned wo ich "denkerisch" bei zb. 51:0,6 anfangen soll. Ich versuch dann immer überschlagsmäßig die passende Multiplikations-Aufgabe zu finden. Ned immer mit gewünschtem Erfolg.

Wie macht ihr das, gibt es irgendwelche Tricks ?
Und kommen beim Test auch Divisions-Aufgaben mit Komma-Zahlen dran- also so wie oben ?

so long..
MfG FlurX
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spacefish
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 755
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Mai 30, 2005 8:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sicher kommt sowas ran. Ist doch ganz einfach. Wie bei der Multiplikation lässt Du erstmal alle Zehnerpotenzen weg, in dem Fall würdest Du also 51:6 teilen. Anschließend fügst Du die dann wieder hinzu. Also wenn Du die Zehnerpotenz vom Divisor (0,6) weggelassen hast, dann musste die natürlich beim Ergebnis "andersrum" wieder hinzufügen.
0,6 = 6 * 10^-1
51 / 0,6 = 51 / (6 * 10^-1) = (51 / 6) * 10^+1
Hoffe das ist verständlich.
Bei der Berechnung von 51/6 gehst Du halt vor wie bei der schriftlichen Division. Da 5 / 6 kleiner ist als 1, fängst Du mit 51 / 6 an. Die 6 passt 8 mal in die 51.
51 - (6 * Cool = 3
Jetzt musst Du halt noch 3 durch 6 teilen, Ergebnis 0,5. Also ist das Gesamtergebnis 8,5 * 10 = 85.
So, das war jetzt in quasi "nicht-schriftlicher" Form erklärt, wie man es schriftlich macht. Genauso machst Du es halt auch im Kopf, schriftlich dividieren wirst Du ja hoffentlich können, das lernt man in der Grundschule. Wink Wenn man das öfter mal macht, geht das alles sehr einfach und dauert bei weitem nicht so lange, wie es dauert, diesen Beitrag durchzulesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Rotkehlchen '''
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 12.05.2005
Beiträge: 564
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Mo Mai 30, 2005 11:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wiso so kompliziert???

nimm einfach beides mal 10 dann hast du 510 : 6
dann gehste die sechser-reihe durch :

6
12
18
24
30
36
42
48 mal 10 -> 480

dann haste schon mal 80

bleiben noch 30 der 510 und das sind 5


ergo 85




Fazit: lass dich von kommas nicht irritiern und wenn dieses zeichen zum problem wird multiplizier beide zahlen halt mit 10 !!!
_________________
-> -> ... FLYING ROCKS !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Spacefish
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 755
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2005 11:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Recht, so geht es natürlich auch. Wink
Naja, warum einfach wenn's auch kompliziert (zu beschreiben) geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
xDanielx19
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: Mi Jun 01, 2005 12:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Keine Panik Spacefish...hätte es auf anhieb so wie du gemacht Wink !,
obwohl Rotkehlchen`s Lösung viel einfacher ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PeteMichell
NFFler
NFFler


Anmeldungsdatum: 03.07.2005
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: So Jul 03, 2005 12:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

also ich hatte das jetz im Kopf so gemacht (bin aber ein ganz lahmer Kopfrechner):

51/0,6=x
510/6=x

600/6 = 100
90/6 = 15
=> 100-15=85

Ist das auch eine effektive Möglichkeit?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blackpearl
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 07.05.2005
Beiträge: 100
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: So Jul 03, 2005 5:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oder du denkst dir 0,6 als 3/5 und rechnest 51/3*5 =17*5=85 In dem fall nicht wirklich eine große Hilfe, aber bei wie 51/0,25 =51*4 ganz praktisch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Mathematik-Übungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.