Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Flugumbuchung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
pilot_15
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.01.2011
Beiträge: 163

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 3:17 pm    Titel: Flugumbuchung Antworten mit Zitat

Hallo liebe Boardmitglieder,
eine Freundin von mir fliegt übermorgen, also am Freitag, mit der Lufthansa von Hamburg nach München. Es geht um eine Flugumbuchung, also dass sie eventuell 2-3 Tage später losfliegt:
1. Ist eine Flugumbuchung in diesem Fall überhaupt möglich?
2. Was sind im Allgemeinen dafür die Vorraussetzungen?
3. Wie teuer kann eine Flugumbuchung in dem Fall sein? (Falls ihr hier noch weitere oder genauere Angaben braucht, um diese Frage zu beantworten, stellt sie mir ruhig.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hallo2
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 865
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 3:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

öhm wie wäre es mit anrufen bei Lufthansa ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pilot_15
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.01.2011
Beiträge: 163

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 3:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das würde ich auch machen, ich dachte nur, dass einer da ja vielleicht eine Ahnung hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ImhO77
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 16.06.2010
Beiträge: 6373

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 5:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ob eine Flugumbuchung möglich ist oder nicht und wenn ja wie teuer sie ist hängt von der Buchungsklasse (Achtung: Unterschied zu Beförderungsklasse) ab.
Beim billigsten Tarif ist eine Umbuchung in der Regel nicht möglich, beim teuersten Tarif umsonst.
In jedem Fall ist die Differenz zum neuen Ticket zu begleichen, das kurzfristig selbstverständlich wesentlich teurer ist als das unter Umständen vor einer halben Ewigkeit billig gebuchte ursprüngliche.

Da hilft nur anrufen und die Buchungsnummer parat haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pilot_15
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 01.01.2011
Beiträge: 163

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 5:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ahja ok, interessant. Vielen Dank für deine Info, dann werde ich da mal anrufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kirax
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 1228

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 9:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ImhO77 hat folgendes geschrieben:
In jedem Fall ist die Differenz zum neuen Ticket zu begleichen, das kurzfristig selbstverständlich wesentlich teurer ist als das unter Umständen vor einer halben Ewigkeit billig gebuchte ursprüngliche.

Kann ich so nicht unterzeichnen.
Wenn du ein Ticket buchst, für das eine Umbuchung (später oder früher fliegen) kostenlos ist, dann sagst du, dass du umbuchen willst, und die machen das ohne dass du was draufzahlen musst (sofern auf dem Flieger Platz ist) - deswegen ja auch kostenlose Umbuchung.
Nur wenn du ne andere Route fliegen willst, dann musst halt wohl draufzahlen (wenn das überhaupt geht).

Und ein Ticket wird nicht selbstverständlich teurer, bloß weil es kurzfristiger gebucht wird. Geht nach der aktuellen Nachfrage. Wenn wenige Tage vor Abflug noch 50% frei sind, ist es tendenziell billiger. Stürzen sich ein halbes Jahr vorher 50 Passagiere auf einmal auf einen Flug, geht bei dem der Preis hoch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
EDML
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 19.09.2007
Beiträge: 4194

BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 10:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist nicht ganz richtig. Die Umbuchbarkeit bezieht sich immer auf die Buchungsklasse. Wenn die nicht mehr verfügbar ist (und wenn es nur daran liegt das Vorausbuchungsfristen abgelaufen sind) mußt Du die Peisdifferenz zur gebuchten Klasse bezahlen.

Gruß, Marcus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kirax
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.10.2009
Beiträge: 1228

BeitragVerfasst am: Do Jun 23, 2011 2:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ah ok das macht natürlich wieder Sinn. Dann hatte ich bisher immer Glück Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test, Lufthansa, AUA, ... :: Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte Foren-Übersicht -> Offtopic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.