Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Vorbereitungsseminare

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Welches Seminar hast Du besucht?
ATTC
15%
 15%  [ 3 ]
SundP
21%
 21%  [ 4 ]
Topilots
5%
 5%  [ 1 ]
Fritztraining
0%
 0%  [ 0 ]
anderes Seminar
0%
 0%  [ 0 ]
kein Vorbereitungsseminar besucht
57%
 57%  [ 11 ]
Stimmen insgesamt : 19

EADS
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 47
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: So März 14, 2004 6:35 pm    Titel: Vorbereitungsseminare Antworten mit Zitat

KLEINE ABSTIMMUNG GEFÄLLIG !

Ich würde gern ein Meinungsbild zu den verscheidenen Seiminaren erfahren. Ich kenn jemand der bei ATTC war - soll net so dolle sein wie man hört - und dieser ist dann schließlich im Interview durchgerasselt. Ein Vereinsfreun war bei SundP - hat nur gutes berichtet - und ist jetzt beim 332. Ich überlege nun ob ich ein solches Seminar überhaupt besuchen soll und wenn welches???? Question Question Question Question

HOFFE AUF VIELE ANTWORTEN
_________________
Gruß EADS
[ If there is no Boeing I'm not goeing ! ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
wannabee
Goldmember
Goldmember


Anmeldungsdatum: 02.05.2003
Beiträge: 1519
Wohnort: Sportallee 54a, D-22335 Hamburg

BeitragVerfasst am: So März 14, 2004 6:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi !

Es gab bereits mehrerer solcher Umfragen hier - zuletzt bis vor gut
einer Woche.
Nachdem dem Urheber der letzten Umfrage klar geworden war, dass eine
Umfrage hier nicht aussagekräftig - weil nicht fälschungssicher - ist,
hat er um Löschung der Umfrage (und Ergebnisse) gebeten.
In der Vergangenheit ist es erwiesenermaßen bereits vorgekommen,
dass Mitarbeiter eines bestimmten Vorbereiters, in diversen Foren
unterwegs waren und Schleichwerbung für die eigenen Seminare gemacht
haben - oftmals indem sie sich als NFFler oder Seminarteilnehmer
anderer kommerzieller Vorbereiter ausgegeben und deren Seminare
madig gemacht haben.
Zuletzt wurde beispielsweise auch hier Negativ-Propaganda über den
Vorbereiter ToPilots verbreitet, die sich aus Teilnehmersicht bisher
offensichtlich nicht bestätigt hat (siehe Erfahrungsberichte).
Insofern sind solche Statements und Umfragen hier mit Vorsicht zu
genießen.


Selbst wenn es Dir - wie in diesem Falle - nur um allgemeine Aussagen
um die Vorbereitung geht: eine Umfrage hier ist NICHT fälschungssicher
und auch wirklich nicht aussagekräftig. Jeder kann voten und das mit etwas
Grips auch mehrfach ...

Eine wirklich repräsentative Umfrage läßt sich somit nicht ohne weiteres
hier durchführen.
Am repräsentativsten wäre es da noch am ehesten, wenn man auf die
Seiten aller aktuellen NFF-Kurse ginge und jeden einzelnen Kursteilnehmer
via eMail befragen würde.

Benutz' einfach mal die Suchfunktion: wir hatten das Thema "Vorbereitung"
bzw. "Quoten" sprich: Seminarteilnehmer an der LFT schon mehrfach hier.
Das Bild verfälscht nur leider ganz schnell wenn man nicht mehr sicher gehen
kann, wer hier genau an der Diskussion aus welchen Gründen teilnimmt.
Versetz' Dich in die Lage eines "korrupten" Vorbereiters: wenn Du durch
das Manipulieren einer Umfrage wie dieser ein Dutzend neue Kunden wirbst,
sprich gut 12.000 EUR mehr in der Kasse hast, dann relativiert sich so ein
Verhalten ganz schnell vom eigenen Standpunkt aus betrachtet.

Aussagekräftig für einen potentiellen Seminar-Teilnehmer hingegen ist
aber die Tatsache, ob ein Vorbereiter damit einverstanden ist, dass
Erfahrungsberichte der jeweiligen Seminare hier öffentlich zugägnglich
gemacht werden und somit zur Diskussion stehen oder aber ob dies
explizit untersagt wird bzw. nach dem Einstellen "kritischer" Erfahrungsberichte
mit rechtlichen Schritten wegen Rufmords gedroht wird und eine Zensur
der Berichte gefordert wird.
Im Falle eines konkreten Vorbereiters wurden Seminarteilnehmer schon
persönlich bedroht, für den Fall dass sie ihren Bericht nicht zurücknehmen
bzw. "anpassen" (also entschärfen).

Ein Umfrageergebnis als solches bringt Dir also herzlich wenig - Du kannst
jedoch anhand der Erfahrungsberichte bzw. des Mangels an Erfahrungsberichten
über Seminare bestimmter Vorbereiter Deine eigenen Schlüsse ziehen.
_________________
Besten Dank & Viele Grüße
-wannabee-
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"I hope I die peacefully in my sleep like my Grandfather and not like his passengers..."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
EADS
Senior First Officer
Senior First Officer


Anmeldungsdatum: 26.02.2004
Beiträge: 47
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mo März 15, 2004 1:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für dein ausführliches Statement.
Dann muss ich eben auch um Löschung dieses Themas beten.

Danke an die Anmins
_________________
Gruß EADS
[ If there is no Boeing I'm not goeing ! ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Kommerzielle Vorbereitung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.