Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht

 Wiki  ChatChat  FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   RegistrierenRegistrieren 

Lufthansa und 737NG??
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
sf260
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 1262
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 2:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und im Ürbigen tummeln sich hier nunmal mehr Berufsanfänger rum, als Leute, die schon seit Jahren fliegen! Wink
_________________
Segelflug -> Motorflug -> Absetzen -> Fotoflug -> DHC-8 -> B777
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mace
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 1284

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 2:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

AOM1A340 hat folgendes geschrieben:


3. Raumaufteilung im Cockpit. Ich ziehe den Tisch ner komischen Steuesäule auf alle fälle vor.

Aber es soll ja leute geben die lieber Käfer fahren als nen schönen neuen Audi, MB, BMW...


Gerade am Arbeitsplatz steht für mich Komfort und ergonomie über allem anderen.

Just my 2 cent


Laughing
du solltest besser vorm Rechner weiterfliegen...hahaha...
einer von den Leuten die auf Mimifliegen stehen...sorry um mal bei deinem anfänglichen Niveau weiterzumachen...würd dir raten gar net erst mit der Ausbildung anzufangen...(oder schnell abbrechen...) denn du wirst auf eine Vielzahl Flugzeuge stoßen die so´n "komisches Steuerhorn haben"... Shocked
Wenn ich Airbus fliegen möchte dann nur 300/310er die anderen landen ja im Wald... Laughing
Glaub mir Boeing setzt immer noch eher auf den Piloten als auf die Technik (das ist da Firmenpolitik...)
Und jetzt vergleichst du das mit Autos???Ist das wirklich dein ernst?
Sorry,ich komme aus der Branche.Amerikanische Autos sind uns im Schnitt fast immer 10 Jahre vorraus gewesen (mit Ausnahme der Nobelmarkentypen...)
Ich besitze mehrere amerikanische VW´s da ich die Ausstattung und den Komfort der amerikanischen Version mit der technischen Klarheit des deutschen Automobilbaus perfekt kombinieren möchte...
Das ist der größte Insinn den ich hier bislang gelesen habe,zumal du wohl mal einfach aus purer Engstirnigkeit den "Roll out" der 787 verpennt hast,tja schade...den Supervogel möcht ich eher fliegen als die 4 strahlige Doppelwurst oder "Neu Hindenburg"...
Aber naja, wer nen 7er BMW oder ne S Klasse nem schnittigen 911er oder Lotus vorzieht der soll auch mit dem Bus glücklich werden... Wink

Ähm um mal wieder auf den Thread einzugehen,schaut doch mal auf der LH Seite vorbei,da stehen die genauen Angaben der Flottenpolitik der nächsten Jahre...da weiß man was Sache ist.
Und LH wird auf Airbus setzen...die 300/500 werden durch den 320er abgelöst ...aber das kann noch dauern da 60 737er 30 Bestellungen des 320er gegenüberstehen...
Aber die 747-8 habense bestellt-ich glaub sogar 20Stk...

So hoffe damit beide Fliegen mit einer Klappe geschlagen zu haben...
"Gelaber und Thema" Wink

Greetz
Mace

PS:das war auf keinen Fall persönlich gemeint!Aber bitte n bissl mehr Objektivität...ok? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aNd
Gast





BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 4:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du die 787 fliegen möchtest, Mace.
Dann verstehe ich nicht warum du auf Airbus rumreitest?
Nach oben
Mace
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 1284

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 5:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

aNd hat folgendes geschrieben:
Wenn du die 787 fliegen möchtest, Mace.
Dann verstehe ich nicht warum du auf Airbus rumreitest?


Mach ich net,wenn bei der LH alles klappt,ist´s mir fast wurscht auf welches Muster ich das TR bekomme...
Persönlich mag ich die Atmosphäre in den Amijets allerdings lieber,und das Steuerhorn würd ich dem Stick auch vorziehen....
Die Argumentation richtete sich entgegen der Aussage "Boeing sei schrott"...von wegen alt und so...
Die 787 wird wohl zunächst mal das modernste sein was wir demnächst hier so rumfliegen haben (ob fly by wire oder net...)
Und man sieht sehr deutlich wie krampfhaft Airbus versucht,sein Image wieder aufzupolieren,den 380 zu promoten sowie gleichzeitig den 350 krampfhaft an die 787 anzupassen ( zunächst sah das Teil noch fast aus wie´n A330,und nu haben se schon auf einigen Promobildern die Nase sowie die Tragflächen dreamlinermäßig gestaltet...)

Also,ich oute mich zwar als Boeinganhänger,werde aber zunächst mal sehen das ich nach der Ausbildung meine Stunden sammel und da ist es mir als FO erstmal ziemlich egal auf welchem Muster...

Greetz
Mace
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JakobW
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.12.2006
Beiträge: 420

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 6:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na gut, mal wieder ein "Mein Flugzeug ist besser als deins"-Thread. Aber ich will mich nichts desto trotz auch mal äußern, denn meins ist noch viiieel toller! Wink Cool Twisted Evil Wink
Nee, im Ernst, ich denke, es ist ganz einfach Einstellungssache. Airbus und Boeing sind beides absolute Top-Marken, sonst würden sie sich nicht durchgesetzt haben. Das ist nunmal so, obwohl beide sehr unterschiedliche Philosophien haben. Der eine, hat mehr Bock auf Computer, Technik und Bildschirme - der bevorzugt dann Airbus. Der andere hat mehr Bock auf "Hand-Flying" und das Gefühl zu haben, nen echten Flieger "in der Hand" zu haben. Der fliegt dann Boeing. Beides ist völlig OK und sicher - ich zähle mich zu den Boeing Liebhabern. Ich steh auf die Kisten und es wäre ein Traum für mich, die "alte" 737 dei der Lufthansa zu fliegen. Ich würd aber auch nicht über Airbus meckern! Wink Mir hat neulich ein befreundeter Pilot am Telefon erzählt, wie ein bekannter von ihm die Umschulung auf den Linken Sitz bei Hanses erlebt hat. Er war F/O auf A320 und dann F/O und SFO auf A340 gewesen. Dann hat er Cpt. auf dem Bobby gemacht und seine größte Schwierigkeit war das handwerkliche! Die Boeing fliegt man einfach mehr per Hand und völlig ohne Autopilot, Autothrust oder Flight Director. Airbus fliegt man laut Procedures meistens mit Computer oder zumindest immer mit Flight-Director. Wieder: Beides sicher, nur unterschiedlich.
Und das ist jetzt wieder eine persönliche Sache: Mir gefällt auch die Einstellung der meisten amerikanischen PIloten, die sagen, sie fliegen immer mindestens bis 10000ft per Hand, wenn nicht mehr. Und spätestens ab 8000-6000ft machen sie den Autopiloten wieder aus. Das ist einfach eine Sache, auf die ich Bock hätte - muss aber nicht jeder haben. Es hat auch Nachteile z.B. dass man weniger nach Traffic schaut... Aber ich wäre halt gerne ein guter, so genannter "Stick-and-Rudder-Pilot".

Also: Beides ist gut, beides zu fliegen macht immernoch den besten Job der Welt: PIlot Cool und ich würde auch sofort Airbus fliegen, wenn man mir die Möglichkeit gibt. Nur wenn ich aussuchen dürfte, würde ich halt Boeing wählen. Ich würde aber nie wagen zu sagen (Reim!!! Wink ), die eine Marke ist "besser" als die andere!

Lieben Gruß
Jakob
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frumpy
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beiträge: 683

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 6:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

AOM hat schon nicht unrecht mit dem was er schreibt. Insofern sollte man seine Meinung auch akzeptieren und sich nicht drüber lustig machen. Ich steh auch lieber auf Boeing, aber wenns in Bremen heißt "12 mal Boeing und
12 mal 320er zu vergeben, werdet euch einig" - dann bin ich über jeden Airbusfanatiker froh Wink
_________________
http://free.pages.at/dlrdownloads/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel Jackson
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 7:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

frumpy hat folgendes geschrieben:
AOM hat schon nicht unrecht mit dem was er schreibt. Insofern sollte man seine Meinung auch akzeptieren und sich nicht drüber lustig machen.


Niemand macht sich etwa lustig, aber man sollte sich etwas gepflegter ausdrücken als AOM!

Political correctness wäre schon nicht schlecht. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amok
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 02.06.2006
Beiträge: 2463

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 7:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wirklich ein amüsanter Thread geworden.

"Ich will mal Airbus fliegen, weil ich da einen Tisch habe", daran merkt man, das sich viele überhaupt nicht ernsthaft (leider) mit dem Beruf beschäftigen, und/oder etwas geblendet an die Sache rangehen. Wollts die ganze Zeit Essen und/oder auf dem Tisch sitzen ?

Ich zieh mal einen etwas groteskesten Vergleich, aber man könnte meinen, hier diskutieren angehendene Medizinstudenten darüber, ob Sie bei einem leicht überhöhten Blutdruck einen Beipass legen oder lieber gleich ein Herz transplantieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel Jackson
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 7:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Amok hat folgendes geschrieben:
hier diskutieren angehendene Medizinstudenten darüber, ob Sie bei einem leicht überhöhten Blutdruck einen Beipass legen oder lieber gleich ein Herz transplantieren.


Hihi...find ich witzig. Mr. Green Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frumpy
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 29.05.2007
Beiträge: 683

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 8:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

PC is fürn Arsch und ne Sache die eigentlich nur wir Deutschen mit Inbrunst zu verwirklichen versuchen.
An sich ist die ganze Diskussion hohl, aber ist ja nichts neues. Ich sehe jedenfalls nicht, dass AOM sich im Ton vergriffen hätte. Warum auch.
_________________
http://free.pages.at/dlrdownloads/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mace
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 14.03.2007
Beiträge: 1284

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 9:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ich will jetzt mal ne Lanze hier für alle brechen.Auch wenn man sich mal vom ein oder anderen angep... fühlt,bleibt doch noch alles beim Thema...und das ist die Fliegerei-würd später gern mal wissen mit wem ich hier so gequatscht habe und auf welchem Muster er nun untergekommen ist...wär bestimmt lustig... Laughing
Außerdem,hey! So großkotzig sind wir hier gar net,schließlich backen doch eigtl. alle von uns recht kleine Brötchen und wir denken nur an 320er und 737er...das ist doch realisierbar... Wink
Wie säh das denn aus wenn wir hier mal dick die Budda verteilen würden und nur von 747ern und 330/340/380 illusionieren würden-das wär doch etwas zu weit gegriffen.
Also nix für ungut-weiter mit dem Thema!

Mace
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Daniel Jackson
Captain
Captain


Anmeldungsdatum: 26.06.2006
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: So Sep 02, 2007 10:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

frumpy hat folgendes geschrieben:
Ich sehe jedenfalls nicht, dass AOM sich im Ton vergriffen hätte. Warum auch.


Dann solltest du dir mal den gesammten Thread durchlesen und nicht nur die letzte Seite!

Wie z.B :

AOM1A340 hat folgendes geschrieben:
Die sollen den Boeing-Schrott mal schön da lassen wo er hin gehöhrt.

In Ami-Land!


Das ist abwertend und arrogant! Solch "sachlich, objektive" Argumentationen bringt hier keinen weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Pilotenboard.de :: DLR-Test Infos, Ausbildung, Erfahrungsberichte :: operated by SkyTest® :: Foren-Übersicht -> Luftfahrt-News und -Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 5 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.